Zu Schnell Unterwegs

Das Forum für alles was mit dem Internet, dem Computer und anderen (lustigen) Sachen im Netz zu tun hat.
Antworten

Themenstarter
Atschy
Messeteam
Messeteam
Beiträge: 3255
Registriert: 9. Mai 2011 06:30
Bike: GSX 1400 /02
Wohnort: Düsseldorf
Alter: 59

Zu Schnell Unterwegs

Beitrag von Atschy » 4. Nov 2017 05:17

schaut mal was ich gefunden habe, könnte so manschen bestimmt aus der patsche helfen
https://www.geblitzt.de/?gclid=EAIaIQob ... gJC7vD_BwE
Gruß Atschy

Ich bin anders als vermutet, selten wie erwartet und erst recht nicht, wie andere es gern hätten

Benutzeravatar

Gunman
Profi User
Profi User
Beiträge: 1046
Registriert: 28. Feb 2014 13:33
Bike: Nelly the Elephant (K3, blau)
Wohnort: Marzipan City
Alter: 55

Re: Zu Schnell Unterwegs

Beitrag von Gunman » 4. Nov 2017 08:03

Klingt erstmal sehr gut.
Ich bin nur grundsätzlich skeptisch bei Konstrukten, bei denen die Finanzierung des Unternehmens unklar bleibt.
Niemand macht so etwas nur aus reiner Gutmütigkeit und mit eigenem Geld.....
Grüße von der Küste

Chris

It's not the gun, it's the man behind!

Benutzeravatar

sabumm
Erfahrener User
Erfahrener User
Beiträge: 743
Registriert: 24. Apr 2011 22:13
Bike: Triumph Tiger Sport
Alter: 61
Kontaktdaten:

Re: Zu Schnell Unterwegs

Beitrag von sabumm » 4. Nov 2017 19:42

Da bin ich eher skeptisch.
Die CODUKA ist ein unabhängiger Prozessfinanzierer mit Hauptsitz in der Bundeshauptstadt Berlin.

Dafür habe ich einen Rechtsschutz. Erst alles lesen.

Gruß Klaus

Benutzeravatar

Gunman
Profi User
Profi User
Beiträge: 1046
Registriert: 28. Feb 2014 13:33
Bike: Nelly the Elephant (K3, blau)
Wohnort: Marzipan City
Alter: 55

Re: Zu Schnell Unterwegs

Beitrag von Gunman » 4. Nov 2017 22:19

Habe ich.....

Die CODUKA finanziert sich wohl über den Rechtsschutz der Betroffenen und die Verträge mit Anwaltskanzleien.
Davon steht aber nichts auf der eigenen Website, dafür Rechtschreibfehler in den AGB, für ein seriöses juristisches Unternehmen höchst ungewöhnlich....

Das Geschäftsmodell wird also dem Betreiber vermutlich nur dann Ertrag generieren wenn möglichst viele Fälle vor Gericht ausgetragen werden, ob Erfolgsaussicht oder nicht.
Mein Fazit: ein weiterer Beitrag zur Prozessflut in Deutschland und hinterher schimpfen alle das die Gerichte so langsam sind ;)
Grüße von der Küste

Chris

It's not the gun, it's the man behind!

Benutzeravatar

Georg
Super Moderator
Super Moderator
Beiträge: 2044
Registriert: 10. Apr 2011 23:28
Bike: GSX1400 K2 Bl-Ws
aka: WebTipp Sieger 2014
Wohnort: Remscheid
Alter: 61

Re: Zu Schnell Unterwegs

Beitrag von Georg » 4. Nov 2017 22:56

Wenn man zu schnell war , einfach dazu stehen und nicht den Schuldigen woanders suchen. :wave:

Gruß
Georg
Fordere viel von dir und erwarte wenig von anderen. So wird dir viel ärger erspart bleiben. (Konfuzius, chin. Philosoph, 551-479 v. Chr.)


Themenstarter
Atschy
Messeteam
Messeteam
Beiträge: 3255
Registriert: 9. Mai 2011 06:30
Bike: GSX 1400 /02
Wohnort: Düsseldorf
Alter: 59

Re: Zu Schnell Unterwegs

Beitrag von Atschy » 5. Nov 2017 05:55

sollte se dazu kommen das z.B. das ein Fahrverbot auf mich zu kommt, würde ich den Deinst bestimmt nutzen, ich sehe das so das die Leute von CODUKA nur ganz genau hinschauen und nach Fehlern in der Messung suchen, warum auch nicht, was anders versucht ein Anwalt ja auch nicht, nur die haben wohl mehr Erfahrung damit, gibt es nicht zu genüge Urteile über die sich bestimmt schon mal einer von uns geärgert hat bei denen er bestimmt anders gehandelt hätte, ich habe mal ein Video dazu gefunden, ich finde das Interessant..

http://www.focus.de/panorama/videos/neu ... 96365.html
Gruß Atschy

Ich bin anders als vermutet, selten wie erwartet und erst recht nicht, wie andere es gern hätten

Benutzeravatar

Gunman
Profi User
Profi User
Beiträge: 1046
Registriert: 28. Feb 2014 13:33
Bike: Nelly the Elephant (K3, blau)
Wohnort: Marzipan City
Alter: 55

Re: Zu Schnell Unterwegs

Beitrag von Gunman » 5. Nov 2017 14:31

Interessant finde ich das der Firmenname auf einem Zettel an die Tür geklebt wurde.
Sehr seriös :lol:
Grüße von der Küste

Chris

It's not the gun, it's the man behind!


Themenstarter
Atschy
Messeteam
Messeteam
Beiträge: 3255
Registriert: 9. Mai 2011 06:30
Bike: GSX 1400 /02
Wohnort: Düsseldorf
Alter: 59

Re: Zu Schnell Unterwegs

Beitrag von Atschy » 6. Nov 2017 04:24

Gunman hat geschrieben:
5. Nov 2017 14:31
Interessant finde ich das der Firmenname auf einem Zettel an die Tür geklebt wurde.
Sehr seriös :lol:
Billig eben halt. oder die holen täglich ihr Firmem Schild so rein damit es keiner Klaut :lol:
Gruß Atschy

Ich bin anders als vermutet, selten wie erwartet und erst recht nicht, wie andere es gern hätten

Benutzeravatar

Ausbilder
User
User
Beiträge: 63
Registriert: 24. Sep 2017 21:18
Bike: GSX 1400 und noch 3 Andere
Wohnort: Mitten im Pott
Alter: 50
Kontaktdaten:

Re: Zu Schnell Unterwegs

Beitrag von Ausbilder » 6. Nov 2017 23:44

hmmmmm...... erst Vorgestern hat mir einer einen Blitzer vor die Dose geschmissen und ich bin mir sicher, dass ich bestimmt nicht zu schnell war..... :angel:

Benutzeravatar

Greatgonzo
User verstorben
Beiträge: 2193
Registriert: 11. Apr 2011 18:30
Bike: GSX 1400 K3
Wohnort: HH-Wilhelmsburg

Re: Zu Schnell Unterwegs

Beitrag von Greatgonzo » 7. Nov 2017 07:41

Ich durfte 3x 15 Euro abdrücken,jedesmal 6 Km zu schnell.
Haben die keine Toleranz mehr in ihren Kisten oder warum lösen die bei so geringen Geschwindigkeiten aus?
Naja, der Staat braucht Geld!
Auszeichnungen und Preise sind wie Hämorrhoiden. Früher oder später bekommt sie jedes Arschloch.
Billy Wilder

Nicht jeder ,der dich Freund nennt ,ist auch einer.
Ist von mir!

Info by :
Ingo ist am 09.03.2018 von uns gegangen.
R.I.P. Ingo !

Benutzeravatar

Steve
MotoGP WebTipp Champion
MotoGP WebTipp Champion
Beiträge: 4241
Registriert: 30. Mär 2011 03:59
Bike: Suzuki GSX 2742 Bj. K11
aka: WebTipp Sieger 2018
Wohnort: Wuppertal
Kontaktdaten:

Re: Zu Schnell Unterwegs

Beitrag von Steve » 7. Nov 2017 14:36

Scheint von Blitzer zu Blitzer unterschiedlich zu sein...

In der Nähe meines Arbeitgebers (Duisburg) (...und für die Ortskundigen, auf der B288 Fahrtrichtung Krefeld kurz vor der Ortschaft Mündelheim noch vor der Kreuzung) gibt es einen Blitzer, welcher anscheinend sehr tolerant programmiert ist...
Es ist eine dieser neuen Säulen (grau mit den getönten Ringen für Kamera und Blitz) und auf der Strecke (4 Fahrstreifen, zwei pro Richtung) ist Tempo 70 erlaubt.

Ich passiere das Teil täglich und halte mich natürlich an die erlaubte Geschwindigkeit :angel:
Rein Interesse halber schaue ich dabei auf mein Navi im Auto und fahre ziemlich exakt 69 - 70 km/h im Bereich des Blitzers.
Mitunter überholt mich aber ein anderer Verkehrsteilnehmer mit gleichbleibender Geschwindigkeit (manchmal vor, manchmal auch im Bereich des Blitzers) und die Säule löst nicht aus (obwohl der andere Verkehrsteilnehmer deutlich erkennbar schneller war als 70 km/h).
Der Toleranzbereich ist mir bekannt, liegt normalerweise in solchen Bereichen irgendwo bei 3 km/h.
In diesem Fall kannst du aber wohl locker 10 km/h schneller fahren, ohne das es blitzt.

Lediglich die Ortsunkundigen Sonntag sehr früh morgens (Diskoheinreiser) erwischts dann voll...
Allerdings sind die dann auch gute 30 km/h zu schnell :mrgreen:
Welches ist der sicherste PC? Der in der Originalverpackung.

bergischerbiker.de

Benutzeravatar

sabumm
Erfahrener User
Erfahrener User
Beiträge: 743
Registriert: 24. Apr 2011 22:13
Bike: Triumph Tiger Sport
Alter: 61
Kontaktdaten:

Re: Zu Schnell Unterwegs

Beitrag von sabumm » 7. Nov 2017 20:16

Diese Säulen sind gelegentlich leer. Kann man sich aber nicht drauf verlassen. Ich habe hier einen Eigenversuch gestartet. Ging oft gut aber nicht immer.

Gruß Klaus

Benutzeravatar

Ausbilder
User
User
Beiträge: 63
Registriert: 24. Sep 2017 21:18
Bike: GSX 1400 und noch 3 Andere
Wohnort: Mitten im Pott
Alter: 50
Kontaktdaten:

Re: Zu Schnell Unterwegs

Beitrag von Ausbilder » 7. Nov 2017 22:42

Es gibt Kommunen, die haben mehr Gehäuse als Innereien. Da wird dann einfach mal gewechselt.

Benutzeravatar

Steve
MotoGP WebTipp Champion
MotoGP WebTipp Champion
Beiträge: 4241
Registriert: 30. Mär 2011 03:59
Bike: Suzuki GSX 2742 Bj. K11
aka: WebTipp Sieger 2018
Wohnort: Wuppertal
Kontaktdaten:

Re: Zu Schnell Unterwegs

Beitrag von Steve » 8. Nov 2017 07:14

Jepp, war früher bei uns in Wuppertal auch so (da hatten wir noch knapp 100 von den alten Blitzern die wie Volgelhäuser auf der Stange aussahen)...
Seitdem die meisten Blitzer durch Radarwagen ersetzt wurden, sind die wenigen übrigen Blitzer überwiegend durch diese neuen grauen Säulen ersetzt worden.
Die blitzen so weit mir bekannt nicht mehr mit analogen Film, sondern digital und das machen die eigentlich immer (sofern da einer zu schnell vorbei fährt).
Welches ist der sicherste PC? Der in der Originalverpackung.

bergischerbiker.de


Opa
User
User
Beiträge: 66
Registriert: 18. Sep 2015 22:22
Bike: GSX 1400
Wohnort: HH-Eißendorf
Alter: 80

Re: Zu Schnell Unterwegs

Beitrag von Opa » 8. Nov 2017 20:48

Soviel ich weis blitzt da nichts mehr, es wird digital aufgezeichnet Wie Steve geschrieben hat.

Benutzeravatar

sabumm
Erfahrener User
Erfahrener User
Beiträge: 743
Registriert: 24. Apr 2011 22:13
Bike: Triumph Tiger Sport
Alter: 61
Kontaktdaten:

Re: Zu Schnell Unterwegs

Beitrag von sabumm » 12. Nov 2017 22:10

Das rote Vögelchen kommt noch. Zumindest meistens.

Gruß Klaus


Wepid1943
neuer User
neuer User
Beiträge: 1
Registriert: 5. Dez 2018 17:07

Re: Zu Schnell Unterwegs

Beitrag von Wepid1943 » 5. Dez 2018 17:09

ich finde das Interessant..

Benutzeravatar

sabumm
Erfahrener User
Erfahrener User
Beiträge: 743
Registriert: 24. Apr 2011 22:13
Bike: Triumph Tiger Sport
Alter: 61
Kontaktdaten:

Re: Zu Schnell Unterwegs

Beitrag von sabumm » 5. Dez 2018 17:33

Habe das mal mit einem Feldversuch getestet.
Reutlingen braucht 7 Wochen und Plochingen 5 bis sie das Testergebnis zustellen.

Gruß Klaus


Klausgsx1400
Profi User
Profi User
Beiträge: 1411
Registriert: 25. Apr 2011 08:09
Bike: B/W GSX 1400
aka: Einbauküchentreiber
Wohnort: Sindelfingen-Darmsheim
Alter: 56

Re: Zu Schnell Unterwegs

Beitrag von Klausgsx1400 » 6. Dez 2018 08:20

da gibt es bessere feldversuche :wave:
könnte ich mir so vorstellen :wave: :angel: :wave:

Benutzeravatar

sabumm
Erfahrener User
Erfahrener User
Beiträge: 743
Registriert: 24. Apr 2011 22:13
Bike: Triumph Tiger Sport
Alter: 61
Kontaktdaten:

Re: Zu Schnell Unterwegs

Beitrag von sabumm » 6. Dez 2018 15:46

Ist wie Weihnachten und kommt unverhofft.

Gruß Klaus

Antworten