Neuaufbau GSX 1400R [Ex-Nemesis]

Hier könnt ihr eure Maschine vorstellen und präsentieren
Forumsregeln
In diesem Forenbereich könnt ihr eure Bikes präsentieren (entweder durch Verlinkung eurer Bilder oder durch einen Bilder Upload in euren Beitrag).
Alternativ könnt ihr auch die Forums-Bildergalerie benutzen und hier in einem Beitrag auf die Bilder in der Galerie verweisen.
Antworten
Benutzeravatar

Themenstarter
KIZ
User
User
Beiträge: 186
Registriert: 31. Mai 2011 06:52
Bike: GSX 1400 K3 + B-King
Wohnort: Lüneburg
Alter: 30
Kontaktdaten:

Neuaufbau GSX 1400R [Ex-Nemesis]

Beitrag von KIZ » 6. Jul 2017 06:54

GSX 1400 Stand 2014
10406931_830740560332201_2868271014449429477_n.jpg

nach einigen privaten Rückschlägen und Räumlichen Veränderungen
würde Sie jedoch in Teilen Verkauft und wird jetzt wieder aufgebaut

Aktuell daher:
10968331_830751233664467_7724319944294320634_n.jpg
Werde mir keine Zeit setzen sondern einfach Stück für Stück weiter machen.
Geplant ist
Katana Front mit anderem Tank,
Rohrschwinge,
Oldschool Heck
USD mit Stummel
sowie Komplette Motor Überarbeitung.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar

Sledge Hammer
User
User
Beiträge: 205
Registriert: 9. Mai 2012 23:02
Bike: GSX 1400 K4
aka: WebTipp Sieger 2015 & 2016
Wohnort: Ense(Soest)
Alter: 52

Re: Neuaufbau GSX 1400R [Ex-Nemesis]

Beitrag von Sledge Hammer » 6. Jul 2017 17:11

Na dann viel Spaß und Erfolg beim Neuaufbau :thumbup:
Motorrad fahren du must :P


moppelche
User
User
Beiträge: 218
Registriert: 20. Mai 2011 11:09

Re: Neuaufbau GSX 1400R [Ex-Nemesis]

Beitrag von moppelche » 6. Jul 2017 19:31

Ja viel Spaß dabei :thumbup: , und bring ab und zu mal ein paar Bilder. Wir sind gespannt ;)

Gruß Dieter

Benutzeravatar

Georg
Super Moderator
Super Moderator
Beiträge: 2037
Registriert: 10. Apr 2011 23:28
Bike: GSX1400 K2 Bl-Ws
aka: WebTipp Sieger 2014
Wohnort: Remscheid
Alter: 61

Re: Neuaufbau GSX 1400R [Ex-Nemesis]

Beitrag von Georg » 6. Jul 2017 20:06

Respekt, wer so ein Projekt angeht. :thumbup:
Bilder vom aktuellen Stand der Arbeiten werden gerne gesehen.
Vielleicht auch ein paar Worte über Lösungen, Schwierigkeiten bei der Beschaffung usw.

Gruß
Georg
Fordere viel von dir und erwarte wenig von anderen. So wird dir viel ärger erspart bleiben. (Konfuzius, chin. Philosoph, 551-479 v. Chr.)

Benutzeravatar

Themenstarter
KIZ
User
User
Beiträge: 186
Registriert: 31. Mai 2011 06:52
Bike: GSX 1400 K3 + B-King
Wohnort: Lüneburg
Alter: 30
Kontaktdaten:

Re: Neuaufbau GSX 1400R [Ex-Nemesis]

Beitrag von KIZ » 7. Jul 2017 07:11

Moin Moin,wird gemacht.

Werde jetzt erstmal beginnen mit die Teile für das Fahrwerk zu besorgen.
Wenn das Rolling Chassis steht kann man mal schauen ob die Linie stimmt.
17880787_1491139530958964_6069966452015567861_o.jpg
Tank ist von einer GSX1100 E der Katana passt leider von der Form nicht so schön...
Front wird das schöne Katana Haimaul
IMG-20170410-_WA0020.jpg
Schwinge kommt von ner ZRX 1100, soll aber noch verlängert werden 10-15cm
Buchse zum anpassen kann ich erst machen wenn der Motor sitzt und die Kettenflucht mit der Felge passt.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar

Themenstarter
KIZ
User
User
Beiträge: 186
Registriert: 31. Mai 2011 06:52
Bike: GSX 1400 K3 + B-King
Wohnort: Lüneburg
Alter: 30
Kontaktdaten:

Re: Neuaufbau GSX 1400R [Ex-Nemesis]

Beitrag von KIZ » 7. Jul 2017 07:29

Hatte schon eine Busa USD stehen, ist mir aber zu Kurz ,bei meinem Gewicht und der Krümmer Führung.

Werde jetzt die USD der ZZR1400 nehmen, da die 740 lang ist. #
->So wird es auch einfacher mit den Felgen und den Bremsen^^

1400er Motor in ner Katana hab ich sogar schon mal gesehen!
17880558_1596241270415590_4466813988202376555_o.jpg
Den Motor hab ich schon mal gekauft, wird mir aus Süddeutschland mitgebracht.
Komplett mit Einspritzung, Steuergerät etc. (ein Schnapper)

nur das Tuning wird dauern und Teuer :D :D :D
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar

Walta
Messeteam
Messeteam
Beiträge: 1884
Registriert: 20. Mai 2011 12:47
Bike: GSX 1400 MKII blau + R1100S
aka: Riemenkiller
Wohnort: Unna

Re: Neuaufbau GSX 1400R [Ex-Nemesis]

Beitrag von Walta » 8. Jul 2017 19:55

Was bist Du von Beruf, bist Du vom Fach? Oder hast Du Dir das selbst angeeignet? Man(n) braucht da halt ein wenig Grundwissen, wie u. was man für Teile - die auch passen - verbaut.
Viel Spaß beim Schrauben u. gutes Gelingen.

Gruß Walter
Man(n) muss auch mal Mut haben zu versagen!

Benutzeravatar

Themenstarter
KIZ
User
User
Beiträge: 186
Registriert: 31. Mai 2011 06:52
Bike: GSX 1400 K3 + B-King
Wohnort: Lüneburg
Alter: 30
Kontaktdaten:

Re: Neuaufbau GSX 1400R [Ex-Nemesis]

Beitrag von KIZ » 10. Jul 2017 11:10

Moin,

ich bin Baustoffkaufmann :-P
Da mein Vater aber gelernter KFZler ist, konnte ich schon früh mit Ihm zusammen alles machen.
Werkzeug und Fachwissen war ja alles da.
Die Großen Sachen (Schweißarbeiten, Fräsarbeiten oder Motorspezifische Sachen, lasse ich aber auch machen.
Montagen und Anpassarbeiten mache ich alles selber oder bei unserem Presi in der Werkstatt.

Das meine Aktuelle B-King
denke das sagt alles :-P
18209095_1395645577141286_3314014887771352021_o.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar

Walta
Messeteam
Messeteam
Beiträge: 1884
Registriert: 20. Mai 2011 12:47
Bike: GSX 1400 MKII blau + R1100S
aka: Riemenkiller
Wohnort: Unna

Re: Neuaufbau GSX 1400R [Ex-Nemesis]

Beitrag von Walta » 11. Jul 2017 21:44

Nicht schlecht. :thumbup:

Die Tröten da hinten im Heck sind schon sehr zierlich!? ;)

Bin mal gespannt was unser Admin von der B-King hält. :)

Gruß Walter
Man(n) muss auch mal Mut haben zu versagen!

Benutzeravatar

Themenstarter
KIZ
User
User
Beiträge: 186
Registriert: 31. Mai 2011 06:52
Bike: GSX 1400 K3 + B-King
Wohnort: Lüneburg
Alter: 30
Kontaktdaten:

Re: Neuaufbau GSX 1400R [Ex-Nemesis]

Beitrag von KIZ » 12. Jul 2017 17:05

14516380_1236851129721140_2624279119164473317_n.jpg
Zierlich ist mein zweiter Vorname :mrgreen:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar

Walta
Messeteam
Messeteam
Beiträge: 1884
Registriert: 20. Mai 2011 12:47
Bike: GSX 1400 MKII blau + R1100S
aka: Riemenkiller
Wohnort: Unna

Re: Neuaufbau GSX 1400R [Ex-Nemesis]

Beitrag von Walta » 12. Jul 2017 20:59

Ja ja, deswegen auch der "schmale" Hinterradreifen. :mrgreen:
Man(n) muss auch mal Mut haben zu versagen!

Benutzeravatar

Themenstarter
KIZ
User
User
Beiträge: 186
Registriert: 31. Mai 2011 06:52
Bike: GSX 1400 K3 + B-King
Wohnort: Lüneburg
Alter: 30
Kontaktdaten:

Re: Neuaufbau GSX 1400R [Ex-Nemesis]

Beitrag von KIZ » 13. Jul 2017 12:11

Motor ist nun auch endlich da.
werde ich nun erstmal grundreinigen, und mir mal die ganzen Teile die mit dabei waren anschauen.
(SCHNAPPPPER DES JAHRES)

Was habt ihr so für Krümmer verbaut? (Innendurchmesser)
Würde mir gerne was feines Bauen lassen aus Edelstahl.
Mal schauen ob ich dafür passende Flanschanschlüsse bekomme.

Gibt es Erfahrung in wie weit die Krümmerführung die Leistung beeinflusst.
Macht sicher keinen sinn was für die Optik bauen zu lassen und parallel
Leistungseinbuße beim gemachten Motor in kauf nehmen zu müssen :D

Benutzeravatar

Steve
Administrator
Administrator
Beiträge: 4219
Registriert: 30. Mär 2011 03:59
Bike: Suzuki GSX 2742 Bj. K11
Wohnort: Wuppertal
Kontaktdaten:

Re: Neuaufbau GSX 1400R [Ex-Nemesis]

Beitrag von Steve » 16. Jul 2017 04:32

Walta hat geschrieben:
11. Jul 2017 21:44
Nicht schlecht. :thumbup:

Die Tröten da hinten im Heck sind schon sehr zierlich!? ;)

Bin mal gespannt was unser Admin von der B-King hält. :)

Gruß Walter
Hab den Kollegen im B-King Forum im Auge :mrgreen: ;)
Welches ist der sicherste PC? Der in der Originalverpackung.

bergischerbiker.de

Benutzeravatar

Walta
Messeteam
Messeteam
Beiträge: 1884
Registriert: 20. Mai 2011 12:47
Bike: GSX 1400 MKII blau + R1100S
aka: Riemenkiller
Wohnort: Unna

Re: Neuaufbau GSX 1400R [Ex-Nemesis]

Beitrag von Walta » 16. Jul 2017 08:45

"Big Brother is watching you"! :mrgreen: ;)
Man(n) muss auch mal Mut haben zu versagen!

Benutzeravatar

Steve
Administrator
Administrator
Beiträge: 4219
Registriert: 30. Mär 2011 03:59
Bike: Suzuki GSX 2742 Bj. K11
Wohnort: Wuppertal
Kontaktdaten:

Re: Neuaufbau GSX 1400R [Ex-Nemesis]

Beitrag von Steve » 16. Jul 2017 13:51

:mrgreen: :ugeek: ;)

PS: Gibt übrigens einige GSX 1400 Fahrer (teilweise ehemalige GSX 1400 Fahrer) im B-King Forum :)
Welches ist der sicherste PC? Der in der Originalverpackung.

bergischerbiker.de

Benutzeravatar

Themenstarter
KIZ
User
User
Beiträge: 186
Registriert: 31. Mai 2011 06:52
Bike: GSX 1400 K3 + B-King
Wohnort: Lüneburg
Alter: 30
Kontaktdaten:

Re: Neuaufbau GSX 1400R [Ex-Nemesis]

Beitrag von KIZ » 17. Jul 2017 08:37

hehe wäre auch Quatsch auf i.was untermotorisiertes umzusteigen :thumbup: Hubraumgeil :twisted:

Sind jetzt grade dabei die Motorhalter zu entwerfen.
PicsArt_07-17-08.26.06.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar

Andre
User
User
Beiträge: 38
Registriert: 19. Apr 2017 16:48

Re: Neuaufbau GSX 1400R [Ex-Nemesis]

Beitrag von Andre » 17. Jul 2017 11:40

Walta hat geschrieben:
16. Jul 2017 08:45
"Big Brother is watching you"! :mrgreen: ;)
This brother is watching too.


Atschy
Messeteam
Messeteam
Beiträge: 3232
Registriert: 9. Mai 2011 06:30
Bike: GSX 1400 /02
Wohnort: Düsseldorf
Alter: 59

Re: Neuaufbau GSX 1400R [Ex-Nemesis]

Beitrag von Atschy » 18. Jul 2017 06:05

Super :thumbup:
kommt da noch was auf der kleinen Fläche drauf wie GSX 1400 oder das Bigpower Zeichen?
Gruß Atschy

Ich bin anders als vermutet, selten wie erwartet und erst recht nicht, wie andere es gern hätten

Benutzeravatar

Themenstarter
KIZ
User
User
Beiträge: 186
Registriert: 31. Mai 2011 06:52
Bike: GSX 1400 K3 + B-King
Wohnort: Lüneburg
Alter: 30
Kontaktdaten:

Re: Neuaufbau GSX 1400R [Ex-Nemesis]

Beitrag von KIZ » 18. Jul 2017 09:51

mmmmh grundsätzlich ginge das!
Werde es aber ohne Logo machen denke ich.
Der dritte Halter wird auch gemacht, sieht man nicht so gut aber egal^^

Motor wird erstmal etwas saubermachen und sobald die Halter fertig sind, mal alles reinsetzen.
Würde zum winter gerne das rolling chassi so weit fertig bekommen...

Also Schwinge mit Buchse verbaut, Felge angepasst und die USD mit Joch etc. verpresst.

Benutzeravatar

Basti
User
User
Beiträge: 103
Registriert: 24. Mai 2016 22:59
Bike: Gsx 1400 K3
Alter: 37

Re: Neuaufbau GSX 1400R [Ex-Nemesis]

Beitrag von Basti » 19. Jul 2017 10:04

Moin.
Wie sieht das aus von der Aufnahme her bei der ZRX Schwinge?
Diese hab ich auch noch im Kopf rumschwirren :shh: .
Wenn du da evtl ein paar infos zu geben könntest wäre es für mich leichter den Umbau einzuschätzen :mrgreen: .

Ansonsten.....SEHR GEILES PROJEKT .....was du da hinstellst.

Gruss Basti

Benutzeravatar

Themenstarter
KIZ
User
User
Beiträge: 186
Registriert: 31. Mai 2011 06:52
Bike: GSX 1400 K3 + B-King
Wohnort: Lüneburg
Alter: 30
Kontaktdaten:

Re: Neuaufbau GSX 1400R [Ex-Nemesis]

Beitrag von KIZ » 24. Jul 2017 10:34

Hat jemand für mich mal eine Info welche Maße die Originalkrümmer haben,

also den Innendurchmesser!? 35?
hatte mal die Akrakrümmer drauf die waren glaube ich 38mm

Benutzeravatar

SuziQ
Erfahrener User
Erfahrener User
Beiträge: 777
Registriert: 20. Mai 2011 07:27
Bike: GSX 1400 K4 Schwarz/Rot
Wohnort: 89075 Ulm
Alter: 54

Re: Neuaufbau GSX 1400R [Ex-Nemesis]

Beitrag von SuziQ » 25. Jul 2017 10:15

Innendurchmesser an "Sammlerseite" 33 mm, die andere Seite ist schlecht zu messen, wegen Schweißring innen und Verjüngung!
Gruß aus Ulm
Andy

SECOND IS THE FIRST LOSER !!!

Benutzeravatar

Themenstarter
KIZ
User
User
Beiträge: 186
Registriert: 31. Mai 2011 06:52
Bike: GSX 1400 K3 + B-King
Wohnort: Lüneburg
Alter: 30
Kontaktdaten:

Re: Neuaufbau GSX 1400R [Ex-Nemesis]

Beitrag von KIZ » 27. Jul 2017 17:59

Super danke für die Info.

Bei Ebay wird grad einer angeboten von MAB mit Sammler und Raketen Töpfen
sind aber lt. dem Verkäufer auch nur 35mm

Ich denke ich werde dann doch die 38er Edelstahl aus England bestellen und um schweißen lassen.

Benutzeravatar

Themenstarter
KIZ
User
User
Beiträge: 186
Registriert: 31. Mai 2011 06:52
Bike: GSX 1400 K3 + B-King
Wohnort: Lüneburg
Alter: 30
Kontaktdaten:

Re: Neuaufbau GSX 1400R [Ex-Nemesis]

Beitrag von KIZ » 27. Dez 2017 12:43

Moin zusammen,

lange nix gehört aber es geht auch mal weiter.
Bin mit der B-King noch beschäftigt.
Aber wir konnten über die Feiertage mal an die Fräse und haben die Motorhalter durchgeschoben.

Hoffe das Sie soweit passen und wir den Motor dieses Jahr mal reinhängen :-P
IMG-20171221-WA0002.jpg

Zu Weihnachten gab es als kl. geschenkt für mich einen Raceölkühler :D
Das Joch der ZZR 1400 ist leider zu kurz, daher muss ich mir mit der Gabelbrücke etwas anderes einfallen lassen.
-Sprich- entweder das Joch neu/länger machen... oder Komplett mit unterer Brücke Fräsen lassen.

Hat jemand noch ein Orgi joch zum Verkauf? bzw. gerne auch nur mal zum Messen :-P
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Klausgsx1400
Profi User
Profi User
Beiträge: 1369
Registriert: 25. Apr 2011 08:09
Bike: B/W GSX 1400
aka: Einbauküchentreiber
Wohnort: Sindelfingen-Darmsheim
Alter: 56

Re: Neuaufbau GSX 1400R [Ex-Nemesis]

Beitrag von Klausgsx1400 » 27. Dez 2017 18:37

du meinst die untere gabelbrücke ?? :wave:

Antworten