Michael90 seine GSX 1400 :-)

Hier könnt ihr eure Maschine vorstellen und präsentieren

Moderator: Moderatoren

Forumsregeln
In diesem Forenbereich könnt ihr eure Bikes präsentieren (entweder durch Verlinkung eurer Bilder oder durch einen Bilder Upload in euren Beitrag).
Alternativ könnt ihr auch die Forums-Bildergalerie benutzen und hier in einem Beitrag auf die Bilder in der Galerie verweisen.
Antworten

Themenstarter
Michael90
User
User
Beiträge: 154
Registriert: 25. Jul 2023 17:49

Michael90 seine GSX 1400 :-)

Beitrag von Michael90 »

Inzwischen hab ich ja auch eine schöne GSX 1400, und da ich evt. noch ein paar kleine Veränderungen
daran vornehmen will starte ich mal diesen Thread.... :roll:

Gekauft habe ich das Mopedchen vor 4 Monaten so:
P1100691 (Copy).jpg
P1100696 (Copy).jpg
P1100688 (Copy).jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Themenstarter
Michael90
User
User
Beiträge: 154
Registriert: 25. Jul 2023 17:49

Re: Michael90 seine GSX 1400 :-)

Beitrag von Michael90 »

Der Yoshimura - Endtopf war mir etwas zu lang, deshalb habe ich ihn erstmal um ein paar Zentimeter ganz dezent gekürzt:
P1100698 (Copy).jpg
P1100697 (Copy).jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Themenstarter
Michael90
User
User
Beiträge: 154
Registriert: 25. Jul 2023 17:49

Re: Michael90 seine GSX 1400 :-)

Beitrag von Michael90 »

Da der Endtopf aber einen etwas engeren Einlass hat war das mit einem Edelstahl - Reduzierstück gar nicht so schlecht gelöst,
aber da ich Reduzierungen im Abgasstrahl gar nicht mag hab ich mal den Akrapovic - Endtopf meiner ZX12R angebaut,
der zufälligerweise auch an einem 60er Krümmer hängt, so daß ich nun eine durchgangsfreien kpl. Akrapovic - Auspuff habe,
der auch etwas besser läuft...
P1100717 (Copy).jpg
P1100721 (Copy).jpg

PS: Den lackbefreiten Zündungsdeckel habe ich inzwischen wieder schwarz lackiert.
Den wollte ich eigentlich polieren jedoch hatte der eine recht vernarbte Oberfläche,
die dafür nicht gerade ideal war...
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar

Svenna
User
User
Beiträge: 143
Registriert: 7. Apr 2018 20:50
Bike: GSX 1400
Wohnort: bei München
Alter: 53

Re: Michael90 seine GSX 1400 :-)

Beitrag von Svenna »

Hübsch.

Dann auf nach Asgard. ... 😉

Nee! ... Den Himmel lassen wir mal aussen vor.

Aber die Walhalla in Donaustauf ist eine Reise wert. Wirklich beeindruckend!

Dir viel Freude an Deinem Neuerwerb.

Gruss!
Svenna

Themenstarter
Michael90
User
User
Beiträge: 154
Registriert: 25. Jul 2023 17:49

Re: Michael90 seine GSX 1400 :-)

Beitrag von Michael90 »

Vielen Dank ! :D
Inzwischen hab ich ein paar schöne gefräste Gabelbrücken für meinen geplanten USD - Gabel - Umbau
bekommen...
CNC 1.jpg
CNC 2.jpg
CNC 4.jpg
CNC 5.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Atschy
Messeteam
Messeteam
Beiträge: 4615
Registriert: 9. Mai 2011 06:30
Bike: GSX 1400 /02
aka: Geburtstagserinnerer
Wohnort: Düsseldorf Südallee100
Alter: 64

Re: Michael90 seine GSX 1400 :-)

Beitrag von Atschy »

Das habe ich so auch noch nicht gesehen, eine Lenkkopfstange die verschraubt wird, was es nicht alles gibt man lernt immer noch dazu.
Gruß Atschy

Ich bin anders als vermutet, selten wie erwartet und erst recht nicht, wie andere es gern hätten
Benutzeravatar

zkawa1
Erfahrener User
Erfahrener User
Beiträge: 521
Registriert: 31. Aug 2017 22:43
Bike: Z 1000 03 , Bandit 1200 , Gsx
Wohnort: bexbach
Alter: 63
Kontaktdaten:

Re: Michael90 seine GSX 1400 :-)

Beitrag von zkawa1 »

Servus. Gv75A ist aber ne 12er Bandit . Denkst Du die passt und Du bekommst sie eingetragen ?

Themenstarter
Michael90
User
User
Beiträge: 154
Registriert: 25. Jul 2023 17:49

Re: Michael90 seine GSX 1400 :-)

Beitrag von Michael90 »

Ja, ich hoffe das sie so schon passt, bei Suzuki ist ja einiges kompatibel,
beim ersten Anhalten kommt die Länge des Jochs schon sehr gut hin,
aber falls nicht dann hab ich zum Anpassen noch eine Drehbank im Keller,
zumal das Joch ja eh auswechselbar (geschraubt) ist. :mrgreen:

Und die Eintragung sollte mit diesem Gutachten keine allzu große Hürde darstellen,
da mach ich mir die wenigsten Sorgen... :mrgreen:

Themenstarter
Michael90
User
User
Beiträge: 154
Registriert: 25. Jul 2023 17:49

Re: Michael90 seine GSX 1400 :-)

Beitrag von Michael90 »

zkawa1 hat geschrieben: 8. Nov 2023 05:34 Servus. Gv75A ist aber ne 12er Bandit . Denkst Du die passt ?
Prima, bei meiner Recherche gestern hat sich zumindest schonmal gezeigt,
daß die 1200er Bandit und meine GSX 1400 genau die gleichen Lenkkopflager haben, was schonmal die halbe Miete ist. :thumbup: :thumbup:

Gestern hab ich auch schonmal probeweise eine ZX10R - Gabel in die Brücken geschoben,
so kann man sich evt. alles etwas besser vorstellen:
P1100736 (Copy).jpg
P1100734 (Copy).jpg
P1100740 (Copy).jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Themenstarter
Michael90
User
User
Beiträge: 154
Registriert: 25. Jul 2023 17:49

Re: Michael90 seine GSX 1400 :-)

Beitrag von Michael90 »

Mit einer testweise mal eingebauten ZX9R Felge und den effektiven einteiligen R1 Bremssätteln
ergibt sich schonmal folgendes Bild:
P1100758 (Copy).jpg
P1100759 (Copy).jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Themenstarter
Michael90
User
User
Beiträge: 154
Registriert: 25. Jul 2023 17:49

Re: Michael90 seine GSX 1400 :-)

Beitrag von Michael90 »

... aber was soll eine Kawasaki - Gabel in einer Suzuki, zumal ich ja noch eine Öhlinsgabel hier liegen habe... ;) :D


P1100502 (Copy).jpg

Aber wie mach ich aus 50mm und 54mm - Öffnungen welche mit 51mm und 56mm ??



Ja, genau, die Lösung heißt "Aufspindeln", man könnte damit natürlich zu jemand Profesionellen, der sich damit auskennt,
Zerspannungs - Buden gibt es hier einige, aber wenn ich da an die letzten Preiserhöhungen denke wird mir eh ganz schwummerig,
sowas läßt mein schwäbischer "Zwiebel-Leder-Geldbeutel" eh nicht zu.
Und vorallem, wie soll man(n) etwas selber lernen wenn man(n) es ständig Andere machen läßt ??? :wtf:

Vorausschauend, wie ich nunmal bin, hab ich mir für solche Zwecke mal einen neuen "Ausdrehkopf" für meine Käse - Fräse (vom holländischen Kistenschubs - Importeur HBM) auf einer letztjährigen Veterama gekauft, der bislang in irgendeinem finsteren Kellereck auf genau diese Gelegenheit gewartet hat...

Ahnung von Zerspannung habe ich nicht allzu viel, aber als Kind der Siebziger, der früher noch ohne Helm und GPS - Tracker im nicht vorhandenen Handy auf seinem Bonanzarad durch die Gegend fuhr, hab ich auch nach einigen Stürzen dabei keinerlei "Berührungsängste" :crazy: ...

Die untere Gabelbrücke mußte also von 54mm auf 56mm aufgespindelt werden, hier im Schwäbischen existieren keine Probleme, hier gibt es nur Lösungen :mrgreen: :
P1100781 (Copy).jpg
P1100784 (Copy).jpg


Entscheidend für das gute Gelingen waren wohl diese 1,5mm Blechstreifen, die ich zuvor in den Klemmbereich einschraubte:

P1100801 (Copy).jpg
P1100799 (Copy).jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Themenstarter
Michael90
User
User
Beiträge: 154
Registriert: 25. Jul 2023 17:49

Re: Michael90 seine GSX 1400 :-)

Beitrag von Michael90 »

Hier ein Bildchen meiner chinesisch - holländischen Käse - Fräse in meinem Keller:
P1060921 (Copy).jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar

Walta
Messeteam
Messeteam
Beiträge: 2666
Registriert: 20. Mai 2011 12:47
Bike: GSX 1400 MKII blau + R1100S
aka: Riemenkiller
Wohnort: Unna

Re: Michael90 seine GSX 1400 :-)

Beitrag von Walta »

So etwas kann man-n immer mal gebrauchen. :thumbup:
Man(n) muss auch mal Mut haben zu versagen!
Benutzeravatar

Andre
User
User
Beiträge: 125
Registriert: 19. Apr 2017 16:48

Re: Michael90 seine GSX 1400 :-)

Beitrag von Andre »

:thumbup: Danke für den Mutmacher Beitrag.

So ein Teil hätte ich auch gern. Und/oder eine Drehbank.
Benutzeravatar

Fliegerferdi
User
User
Beiträge: 45
Registriert: 30. Apr 2023 20:29
Alter: 59

Re: Michael90 seine GSX 1400 :-)

Beitrag von Fliegerferdi »

Eine kleine Frage!

Wenn Du das Ganze "aufspindelst", dann trägst Du ja Material ab.
Hast Du dann keine Bedenken, dass die Festigkeit darunter leiden könnte?

Viele Grüße, Ferdi
Wenn man in den vergangenen Jahren gesehen hat wie weit Menschen gehen würden nur um weiterhin in Kaffees zu sitzen oder in Restaurants zu essen, begreift man erst wie abhängig sie von einem System sind, das ihnen vormacht wirklich frei zu sein. ;)

Themenstarter
Michael90
User
User
Beiträge: 154
Registriert: 25. Jul 2023 17:49

Re: Michael90 seine GSX 1400 :-)

Beitrag von Michael90 »

Dazu ein großes Nö, war ja im Radius nur 1mm,
vorher hatte ich 7mm, jetzt hab ich noch dicke 6mm Material um die Brücke rum,
dafür gibt es von mir ein selbstgemaltes "Völlig - bedenkenlos - Siegel" in Gold - Ausführung mit Lobeerblatt !! :mrgreen: :mrgreen:

Deshalb durfte die untere Brücke gleich mal auf der Öhlinsgabel probesitzen:
P1100807 (Copy).jpg
P1100808 (Copy).jpg
P1100811 (Copy).jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Themenstarter
Michael90
User
User
Beiträge: 154
Registriert: 25. Jul 2023 17:49

Re: Michael90 seine GSX 1400 :-)

Beitrag von Michael90 »

Und da ich in diesem Zwischenschritt gerade die Gelegenheit hatte,
durfte eine grad in der Nähe rumstehende GSX-R 1000 K8 - Gabel (mit oben 50mm, unten 56mm)
mal probeweise reinschlüpfen:
P1100817 (Copy).jpg
P1100816 (Copy).jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Themenstarter
Michael90
User
User
Beiträge: 154
Registriert: 25. Jul 2023 17:49

Re: Michael90 seine GSX 1400 :-)

Beitrag von Michael90 »

Andre hat geschrieben: 18. Nov 2023 11:30 :thumbup: Danke für den Mutmacher Beitrag.

So ein Teil hätte ich auch gern. Und/oder eine Drehbank.
Stimmt genau, wenn, dann sollte man(n) schon Beides haben :mrgreen: :
(Sorry für die schlechte Bildqualität, aber ich hab grad kein Besseres, wer photographiert schon seine Drehbank?? :crazy: )
P1070548.JPG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Atschy
Messeteam
Messeteam
Beiträge: 4615
Registriert: 9. Mai 2011 06:30
Bike: GSX 1400 /02
aka: Geburtstagserinnerer
Wohnort: Düsseldorf Südallee100
Alter: 64

Re: Michael90 seine GSX 1400 :-)

Beitrag von Atschy »

Sehr Imposant was Du hier mit deinem Können Produzierst :thumbup:
Gruß Atschy

Ich bin anders als vermutet, selten wie erwartet und erst recht nicht, wie andere es gern hätten

Themenstarter
Michael90
User
User
Beiträge: 154
Registriert: 25. Jul 2023 17:49

Re: Michael90 seine GSX 1400 :-)

Beitrag von Michael90 »

Vielen Dank, bei mir basiert halt Vieles auf "learning by doing",
meist lernt man(n) ja erst aus seinen selbst gemachten Fehlern so richtig,
bei mir landete auch schon einiges im Schrott, und erst der zweite oder dritte Versuch war wirklich brauchbar,
das will ich gar nicht verschweigen.... ;) :D
Benutzeravatar

Walta
Messeteam
Messeteam
Beiträge: 2666
Registriert: 20. Mai 2011 12:47
Bike: GSX 1400 MKII blau + R1100S
aka: Riemenkiller
Wohnort: Unna

Re: Michael90 seine GSX 1400 :-)

Beitrag von Walta »

Wäre aber sehr ärgerlich u. teuer wenn man so eine Gabelbrücke versaut. ;) :)
Man(n) muss auch mal Mut haben zu versagen!
Benutzeravatar

Andre
User
User
Beiträge: 125
Registriert: 19. Apr 2017 16:48

Re: Michael90 seine GSX 1400 :-)

Beitrag von Andre »

Wenn er die Brücke versaut, muss er die halt selber bauen. Dann wird die Span-Kiste sicher voll. ;)

Themenstarter
Michael90
User
User
Beiträge: 154
Registriert: 25. Jul 2023 17:49

Re: Michael90 seine GSX 1400 :-)

Beitrag von Michael90 »

Na, da kann ich jetzt zum Glück Entwarnung geben,
denn vorhin hab ich jetzt auch die obere Gabelbrücke von 50 auf 51 mm gespindelt,
es passt alles wunderschön saugend und schmatzend und somit ergibt es jetzt folgendes Ergebnis,
in Echt sind die goldenen Farbtöne natürlich noch viel schöner !! :mrgreen: :mrgreen:


P1100824 (Copy).jpg
P1100826 (Copy).jpg
P1100830 (Copy).jpg
P1100832 (Copy).jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Atschy
Messeteam
Messeteam
Beiträge: 4615
Registriert: 9. Mai 2011 06:30
Bike: GSX 1400 /02
aka: Geburtstagserinnerer
Wohnort: Düsseldorf Südallee100
Alter: 64

Re: Michael90 seine GSX 1400 :-)

Beitrag von Atschy »

Oh ja da kommt schon so ein wenig der vor weihnachtliche Gedanke ....jaaa das Wünsche ich mir auch :mrgreen: :thumbup:
Gruß Atschy

Ich bin anders als vermutet, selten wie erwartet und erst recht nicht, wie andere es gern hätten
Benutzeravatar

Walta
Messeteam
Messeteam
Beiträge: 2666
Registriert: 20. Mai 2011 12:47
Bike: GSX 1400 MKII blau + R1100S
aka: Riemenkiller
Wohnort: Unna

Re: Michael90 seine GSX 1400 :-)

Beitrag von Walta »

Ich würde dir empfehlen die Lagerschalen vom Lenkkopflager so zu bearbeiten das sie so gerade saugend in den Lagersitz passen. Und nicht mit Kraft rein ziehen od. rein schlagen. Wenn die Lagerschalen saugend, mit leichtem Druck rein geht, macht man vorher ein bisschen Loctite hoch fest dran. Das Gabeljoch zusammen setzen u. ein Mal feste anziehen u. dann sauber Einstellen. Dann sollte die goldene Gabel ;) perfekt sitzen.
P1100826 (Copy).jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Man(n) muss auch mal Mut haben zu versagen!
Antworten