Farbe und Klarlacke

Hier gibts die Usertips zur Pflege und Reinigung der Gixe

Moderator: Georg

Antworten

Themenstarter
Zwinker
User
User
Beiträge: 12
Registriert: 9. Aug 2022 23:05

Farbe und Klarlacke

Beitrag von Zwinker »

Hallo Gixxer,

bei mir stehen ein paar Lackier- und Schleifarbeiten an.

Meinem Farbcode könnte ich hier im Forum schon als YM6 Galaxy Silver metallic identifizieren.
Hat jemand damit schon Mal lackiert?

Der Lack am Tank wirkt deutlich metallischer als der an den Kunststoffteilen. Ist das normal oder sind unterschiedliche viele Schichten verwendet worden?
Gibt es eine empfehlenswerte Bezugsquelle?

Ich muss aus den poliertem Motordeckeln Kratzer entfernen. Danach stellt sich die Frage nach der Versiegelung. An klar Pulvern habe ich mich noch nicht versucht und bei Thermolack habe ich zwar gute Erfahrungen gemacht, aber keine Ahnung ob es den in klar glänzend gibt ohne dass er vergilbt.

Schlussendlich sind die Sammler sehr rostbraun. Hat jemand einen Tipp? Werde die Auspuffanlage wieder Rückrüsten. Dabei würde ich das Ding gerne etwas herrichten. Meine einzige Idee bisher wäre in Silber lackieren, nachdem das Ding sauber ist.

Ich freu mich auf eure Vorschläge.
Benutzeravatar

Steve
Administrator
Administrator
Beiträge: 5392
Registriert: 30. Mär 2011 03:59
Bike: Suzuki GSX 2742 Bj. K11
aka: WebTipp Champion *
Wohnort: Wuppertal
Kontaktdaten:

Re: Farbe und Klarlacke

Beitrag von Steve »

Die Motordeckel kannst du polieren.
Wenn du nicht im Winter fährst, sollte das Aluminium auch nicht korrodieren.
Falls doch, einfach nachpolieren.
Klarlack für Alu, welcher bei Hitze nicht farblich Richtung Bernstein geht, ist schwierig zu bekommen.
Ich habe nicht versagt. Ich habe nur 10000 Wege gefunden, die nicht funktionieren. - Thomas A. Edison

bergischerbiker.de
Benutzeravatar

GSXBerni
User
User
Beiträge: 35
Registriert: 28. Nov 2018 15:07
Bike: GSX 1400K6, GT 750B
Wohnort: Lünen
Alter: 64

Re: Farbe und Klarlacke

Beitrag von GSXBerni »

Für den Sammler hier:https://www.louis.de/katalog/suche/prod ... ory_id=315
Für die polierten Seitendeckel hier mal nachfragen:https://motorradlack.de/
Gruß Bernd

Themenstarter
Zwinker
User
User
Beiträge: 12
Registriert: 9. Aug 2022 23:05

Re: Farbe und Klarlacke

Beitrag von Zwinker »

Danke Euch beiden,

dann bleibe ich bei polierten Deckel und lackiertem Sammler. Den Thermolack habe ich sogar.

Der Link zu RH ist genau das was ich gesucht habe.
Ich habe bisher immer nur mit zwei Schichten lackiert und war der Meinung Metallic Lacke hätten drei Schichten. Aber bei denen kann man das Komplettsets narrensicher bestellen.
Benutzeravatar

GSXBerni
User
User
Beiträge: 35
Registriert: 28. Nov 2018 15:07
Bike: GSX 1400K6, GT 750B
Wohnort: Lünen
Alter: 64

Re: Farbe und Klarlacke

Beitrag von GSXBerni »

Stimmt, bei Candy Lacken sind es deren Drei. Silber, Lasur und Klarlack

Wolltroll3!
User
User
Beiträge: 13
Registriert: 26. Jul 2020 21:35
Bike: K3 silber
Wohnort: Schirgiswalde
Alter: 48

Re: Farbe und Klarlacke

Beitrag von Wolltroll3! »

Tach

Thermolack aus de Dose bis 12-1300°C gibt es do eigtl. au für 5-6€ für Grills etc. in jedem Baumarkt, oder net?
:wtf:
Grüße
Rico
Benutzeravatar

Steve
Administrator
Administrator
Beiträge: 5392
Registriert: 30. Mär 2011 03:59
Bike: Suzuki GSX 2742 Bj. K11
aka: WebTipp Champion *
Wohnort: Wuppertal
Kontaktdaten:

Re: Farbe und Klarlacke

Beitrag von Steve »

Hitzebeständig (bis 180° sollte ja reichen), Klarlack welcher sich bei Hitze nicht verfärbt und er muss auf Aluminium halten.
Wenn du da einen aus dem Baumarkt kennst für kleines Geld, dann nenn den Hersteller :thumbup:
Ich habe nicht versagt. Ich habe nur 10000 Wege gefunden, die nicht funktionieren. - Thomas A. Edison

bergischerbiker.de

Wolltroll3!
User
User
Beiträge: 13
Registriert: 26. Jul 2020 21:35
Bike: K3 silber
Wohnort: Schirgiswalde
Alter: 48

Re: Farbe und Klarlacke

Beitrag von Wolltroll3! »

Den würd i nur für den Sammler nutzen.
Für die Motorabdeckungen hätte ich auch gern einen Ratschlag🤷‍♂️

Themenstarter
Zwinker
User
User
Beiträge: 12
Registriert: 9. Aug 2022 23:05

Re: Farbe und Klarlacke

Beitrag von Zwinker »

GSXBerni hat geschrieben: 13. Aug 2022 10:11 Stimmt, bei Candy Lacken sind es deren Drei. Silber, Lasur und Klarlack
Ahhh, das erklärt meinen Irrtum. Hatte ein Lackset mit drei Schichten für Candy Glory Red und dachte dass sei eine Art Marketing Name.
Benutzeravatar

Gunman
MotoGP WebTipp Champion
MotoGP WebTipp Champion
Beiträge: 1918
Registriert: 28. Feb 2014 13:33
Bike: Nelly the Elephant (K3, blau)
aka: WebTipp Champion *
Wohnort: jetzt südlich von Marzipan City
Alter: 59

Re: Farbe und Klarlacke

Beitrag von Gunman »

Bei Candy-Lackierungen ist die Farbtiefe auch abhängig von der Anzahl und Dicke der Lasurschicht(en). Also nichts für Anfänger ;)
Grüße von der Küste

Chris

It's not the gun, it's the man behind!
Antworten