Rostiger Tank

Hier gibts die Usertips zur Pflege und Reinigung der Gixe

Moderator: Georg

Antworten
Benutzeravatar

Themenstarter
langeselend
User
User
Beiträge: 52
Registriert: 25. Okt 2021 20:47
Bike: K2 bl/w - GSX/R - VFR -XBR
Wohnort: Wermelskirchen
Alter: 53
Kontaktdaten:

Rostiger Tank

Beitrag von langeselend »

Hallo in die Runde.
Leider beim letzten Stammtisch vergessen anzusprechen um erste Reaktionen zu erhalten und somit hier mal nachgefragt.

Da ich vor kurzem die Benzinpumpe zerlegt hatte um den Filter zu reinigen, der auch sehr verhärtet war (ein neuer liegt zum Austausch schon bereit), habe ich das ganze Übel des verrosteten Tank erstmals gründlicher in Augenschein genommen.
Geschätzt sind gut 20% was man so sehen kann vom Rost befallen.

Dann auf die Suche gemacht und über Rostio gestolpert.
Klingt im ersten Anlauf einfach nur müssten ja auch die Pumpe und Fühler ausgebaut sowie die Löcher dann verschlossen werden.
Und daher die Frager hat das hier schon mal einer angewendet und taugt das was?
Oder besser gleich den Profis übergeben.
Grüße Micha :wave:

Actions speak louder than words!
Benutzeravatar

GSXBerni
User
User
Beiträge: 44
Registriert: 28. Nov 2018 15:07
Bike: GSX 1400K6, GT 750B
Wohnort: Lünen
Alter: 65

Re: Rostiger Tank

Beitrag von GSXBerni »

Hallo Micha,
würde ich nicht selbermachen.
Die Profis können das dauerhaft besser z.B hier:
https://tankmanufaktur.de//

Habe dort schon zwei meiner Büffeltanks zur Sanierung gehabt.
zur Prophylaxe tanke ich immer Aral Ultimate oder Shell V-Power. Und zum Überwintern kommt dann noch
Benzinstabilisator in den Tank.
Gruß Bernd

Atschy
Messeteam
Messeteam
Beiträge: 4317
Registriert: 9. Mai 2011 06:30
Bike: GSX 1400 /02
aka: Geburtstagserinnerer
Wohnort: Düsseldorf Südallee100
Alter: 63

Re: Rostiger Tank

Beitrag von Atschy »

Da ich nicht diese Art von Arbeiten gerne mache, würde ich auch eher zu einen Fachbetrieb tendieren.
Gruß Atschy

Ich bin anders als vermutet, selten wie erwartet und erst recht nicht, wie andere es gern hätten
Benutzeravatar

Short-Neck
Messeteam
Messeteam
Beiträge: 1508
Registriert: 9. Mai 2011 11:14
Bike: GSX 1400 K2 blau
aka: Dachhase
Wohnort: in & um CASSEL herum ;-)
Alter: 56

Re: Rostiger Tank

Beitrag von Short-Neck »

Atschy hat geschrieben: 24. Jan 2023 04:26 Da ich nicht diese Art von Arbeiten gerne mache, würde ich auch eher zu einen Fachbetrieb tendieren.
Aber nicht zu dem nach Düsseldorf :oops:
Habe die Adresse leider nicht zur Hand, aber Atschy sollte diese zur Hand haben.
,,Bitte nicht um eine leichte Bürde-bitte um einen starken Rücken"

Gruß Michael,
der aus dem schönen Nordhessen stammt
Benutzeravatar

Themenstarter
langeselend
User
User
Beiträge: 52
Registriert: 25. Okt 2021 20:47
Bike: K2 bl/w - GSX/R - VFR -XBR
Wohnort: Wermelskirchen
Alter: 53
Kontaktdaten:

Re: Rostiger Tank

Beitrag von langeselend »

Danke für die Einschätzungen. :thumbup:
Werde dann wohl auf die Profis zurückgreifen.
Grüße Micha :wave:

Actions speak louder than words!

Atschy
Messeteam
Messeteam
Beiträge: 4317
Registriert: 9. Mai 2011 06:30
Bike: GSX 1400 /02
aka: Geburtstagserinnerer
Wohnort: Düsseldorf Südallee100
Alter: 63

Re: Rostiger Tank

Beitrag von Atschy »

Short-Neck hat geschrieben: 24. Jan 2023 07:18
Atschy hat geschrieben: 24. Jan 2023 04:26 Da ich nicht diese Art von Arbeiten gerne mache, würde ich auch eher zu einen Fachbetrieb tendieren.
Aber nicht zu dem nach Düsseldorf :oops:
Habe die Adresse leider nicht zur Hand, aber Atschy sollte diese zur Hand haben.
Shorty meint den hier :thumbdown:
Beschichten war dann nicht so deren hohe Kunst ohne dann einen Schaden am Tank zu hinterlassen
http://www.bloemer-fuesser.de/kuehlerservice.html :thumbdown:
Gruß Atschy

Ich bin anders als vermutet, selten wie erwartet und erst recht nicht, wie andere es gern hätten
Benutzeravatar

Themenstarter
langeselend
User
User
Beiträge: 52
Registriert: 25. Okt 2021 20:47
Bike: K2 bl/w - GSX/R - VFR -XBR
Wohnort: Wermelskirchen
Alter: 53
Kontaktdaten:

Re: Rostiger Tank

Beitrag von langeselend »

Moin und Danke für die Warnung.
Wenn man sich die Homepage so anschaut sind das ehr die Profis für Kühler und kommt es ja auf eine sanfte Handhabung nicht so an.

Heiko hatte mir noch den hier empfohlen:
https://fahrzeugtechnik-seifert.de/home-baustelle/

Da aber Kottmar weit weg ist und Gelsenkirchen für mich besser erreichbar würde ich auf die Empfehlung vom Bernd zurückgreifen.
Grüße Micha :wave:

Actions speak louder than words!

Wolltroll3!
User
User
Beiträge: 14
Registriert: 26. Jul 2020 21:35
Bike: K3 silber
Wohnort: Schirgiswalde
Alter: 49

Re: Rostiger Tank

Beitrag von Wolltroll3! »

Tach !

Fa. Seifert ist bei mir fast umme Ecke. Falls es dir was etwas nützt, könnte ich dir meine Hilfe anbieten.

Grüße
Rico
Benutzeravatar

Themenstarter
langeselend
User
User
Beiträge: 52
Registriert: 25. Okt 2021 20:47
Bike: K2 bl/w - GSX/R - VFR -XBR
Wohnort: Wermelskirchen
Alter: 53
Kontaktdaten:

Re: Rostiger Tank

Beitrag von langeselend »

Hallo Rico und Danke für das Angebot.
Dann wären wir aber wieder beim Versand des Tanks und das möchte ich vermeiden.
Grüße Micha :wave:

Actions speak louder than words!

Atschy
Messeteam
Messeteam
Beiträge: 4317
Registriert: 9. Mai 2011 06:30
Bike: GSX 1400 /02
aka: Geburtstagserinnerer
Wohnort: Düsseldorf Südallee100
Alter: 63

Re: Rostiger Tank

Beitrag von Atschy »

langeselend hat geschrieben: 25. Jan 2023 09:53 Moin und Danke für die Warnung.
Wenn man sich die Homepage so anschaut sind das ehr die Profis für Kühler und kommt es ja auf eine sanfte Handhabung nicht so an.

Heiko hatte mir noch den hier empfohlen:
https://fahrzeugtechnik-seifert.de/home-baustelle/

Da aber Kottmar weit weg ist und Gelsenkirchen für mich besser erreichbar würde ich auf die Empfehlung vom Bernd zurückgreifen.
Leider hat der Lack vom Tank beim Shorty bei der Aktion schaden genommen :thumbdown:
Gruß Atschy

Ich bin anders als vermutet, selten wie erwartet und erst recht nicht, wie andere es gern hätten
Benutzeravatar

Gunman
Super Moderator
Super Moderator
Beiträge: 1960
Registriert: 28. Feb 2014 13:33
Bike: Nelly the Elephant (K3, blau)
aka: WebTipp Champion *
Wohnort: jetzt südlich von Marzipan City
Alter: 59

Re: Rostiger Tank

Beitrag von Gunman »

Ich hatte einen durchgerosteten GSX750-Tank hierhin geschickt und war sehr angetan von der Arbeit.

Heiko ist gelernter Lackierer und hat mit mir auch telefonisch abgesprochen, was gemacht werden sollte und was nicht.

2018 habe ich für Entrosten, eine Stelle Schweißen und Beilackeren sowie komplett innen Beschichten 300€ bezahlt, was ich für die geleistete Arbeit sehr fair halte. :thumbup:
Die Versandverpackung war übrigens top! :D
Grüße von der Küste

Chris

It's not the gun, it's the man behind!
Benutzeravatar

Themenstarter
langeselend
User
User
Beiträge: 52
Registriert: 25. Okt 2021 20:47
Bike: K2 bl/w - GSX/R - VFR -XBR
Wohnort: Wermelskirchen
Alter: 53
Kontaktdaten:

Re: Rostiger Tank

Beitrag von langeselend »

Hallo Chris und Danke für den weiteren Tipp.
Hier bin ich dann aber auch wieder beim Versand wenn das nicht mal im Zuge einer Dienstsreise erledigt werden kann.
Grüße Micha :wave:

Actions speak louder than words!
Benutzeravatar

Gunman
Super Moderator
Super Moderator
Beiträge: 1960
Registriert: 28. Feb 2014 13:33
Bike: Nelly the Elephant (K3, blau)
aka: WebTipp Champion *
Wohnort: jetzt südlich von Marzipan City
Alter: 59

Re: Rostiger Tank

Beitrag von Gunman »

Man kann nicht alles haben ;)
Ein stabiler, ausreichend großer Karton, 2 Lagen Luftpolsterfolie und ausreichend geknülltes Zeitungspapier zum ausstopfen machen die Sache schon sicherer.
Und für alle Fälle gibt es noch die Option "versicherter Versand", bei DHL bis 2000€, wenn ich mich nicht irre.
Grüße von der Küste

Chris

It's not the gun, it's the man behind!
Antworten