Rücklicht etwas flackert beim blinken.

Forum für Beleuchtung, elektronische Komponenten, Batterie und Stromerzeugung, ECU und alles was sonst noch an der Gixe mit Elektronik zu tun hat

Moderator: Georg

Antworten

Themenstarter
Vladko
User
User
Beiträge: 37
Registriert: 16. Okt 2021 12:02

Rücklicht etwas flackert beim blinken.

Beitrag von Vladko »

Hallo zusammen,
Ich habe vor kurzem heck umgebaut.
Rücklicht und Blinker nicht mehr original.
Ich weiß allerdings nicht ob es schon vorher so war oder erst nach der umbau da ich die Maschine erst vor kurzem gekauft habe.

Wenn ich Blinker anmache, Rücklicht und Nummernschildbeleuchtung flackern etwas mit, zu auffällig würde ich sagen.
Bremslicht leuchtet aber konstant.
Verkabelung habe ich kontrolliert und dürfte nichts falsch verkabelt sein.
Batterie ist voll, auch bei laufendem Motor ist es so.
Rücklicht ist nicht defekt, hab überprüft.

Hab vorläufig Rücklicht und Nummernschildbeleuchtung an anderen Plus bei der Maschine angeschlossen, bzw bei Sicherungskasten was angezapft, und funktioniert einwandfrei.

Kann mir jemand dabei helfen? Was es sein kann?
Und was ich machen könnte ?
Vielen lieben Dank.

Liebe Grüße Vladko
Benutzeravatar

Walta
Messeteam
Messeteam
Beiträge: 2431
Registriert: 20. Mai 2011 12:47
Bike: GSX 1400 MKII blau + R1100S
aka: Riemenkiller
Wohnort: Unna

Re: Rücklicht etwas flackert beim blinken.

Beitrag von Walta »

Wenn das Rücklicht konstant leuchtet, könnte die Fußbremse nicht richtig eingestellt sein.
Man(n) muss auch mal Mut haben zu versagen!
Benutzeravatar

Steve
Administrator
Administrator
Beiträge: 5392
Registriert: 30. Mär 2011 03:59
Bike: Suzuki GSX 2742 Bj. K11
aka: WebTipp Champion *
Wohnort: Wuppertal
Kontaktdaten:

Re: Rücklicht etwas flackert beim blinken.

Beitrag von Steve »

Ich vermute mal das nicht nur das Rücklicht beim blinken flackert, sondern auch das Licht vorne (z.B. Standlichtlampe).

Kann es sein, das du LED Blinker mit Lastwiderständen verbaut hast ?

So wie du das schilderst, hört es sich nach einem einbrechen bzw. abfallen der Bordspannung an.
Vermutlich wegen der Leistungsaufnahme der Widerstände der Blinker.
Abhilfe würde der Ausbau solcher Lastwiderstände und der Einbau eines Lastunabhängigen Blinkrelais scbaffen.
Natürlich nur, wenn du auch Lastwiderstände in Verbindung mit LED Blinkern verbaut hast und deine Verkabelung wirklich nicht das eigentliche Problem ist.
Ich habe nicht versagt. Ich habe nur 10000 Wege gefunden, die nicht funktionieren. - Thomas A. Edison

bergischerbiker.de
Benutzeravatar

Steve
Administrator
Administrator
Beiträge: 5392
Registriert: 30. Mär 2011 03:59
Bike: Suzuki GSX 2742 Bj. K11
aka: WebTipp Champion *
Wohnort: Wuppertal
Kontaktdaten:

Re: Rücklicht etwas flackert beim blinken.

Beitrag von Steve »

Walta hat geschrieben: 25. Mai 2022 22:30 Wenn das Rücklicht konstant leuchtet, könnte die Fußbremse nicht richtig eingestellt sein.
Was hat das Rücklicht mit der Fußbremse zu tun ?
Ich habe nicht versagt. Ich habe nur 10000 Wege gefunden, die nicht funktionieren. - Thomas A. Edison

bergischerbiker.de

Themenstarter
Vladko
User
User
Beiträge: 37
Registriert: 16. Okt 2021 12:02

Re: Rücklicht etwas flackert beim blinken.

Beitrag von Vladko »

Das Licht vorne flackert nicht, hab ich auch geschaut.
Und ich habe keine Led Blinker verbaut, sondern normale 21watt Lampen.
Allerdings ist mir auch schon passiert dass trotz 21watt Lampen
hat es ab und zu zu schnell geblinkt so ob eine Lampe ausgefallen ist, war aber nicht der Fall.
Das Rücklicht und Nummerschildbeleuchtung sind LED
Benutzeravatar

Steve
Administrator
Administrator
Beiträge: 5392
Registriert: 30. Mär 2011 03:59
Bike: Suzuki GSX 2742 Bj. K11
aka: WebTipp Champion *
Wohnort: Wuppertal
Kontaktdaten:

Re: Rücklicht etwas flackert beim blinken.

Beitrag von Steve »

Wenn das Problem auftritt, erhöhe mal die Motordrehzahl und schaue, ob es dann immer noch "flackert".

Kontrolliere auch mal, ob in einem der Blinker Feuchtigkeit vorhanden ist.
Auch bitte noch mal alle Leitungswege der Blinker penibel kontrollieren (abnutzung, Scheuerstellen usw.).
Ich habe nicht versagt. Ich habe nur 10000 Wege gefunden, die nicht funktionieren. - Thomas A. Edison

bergischerbiker.de
Benutzeravatar

Gunman
MotoGP WebTipp Champion
MotoGP WebTipp Champion
Beiträge: 1918
Registriert: 28. Feb 2014 13:33
Bike: Nelly the Elephant (K3, blau)
aka: WebTipp Champion *
Wohnort: jetzt südlich von Marzipan City
Alter: 59

Re: Rücklicht etwas flackert beim blinken.

Beitrag von Gunman »

Ich würde auch das Blinkrelais mit einbeziehen, wenn möglich mal probehalber tauschen.
Grüße von der Küste

Chris

It's not the gun, it's the man behind!
Benutzeravatar

GSXBerni
User
User
Beiträge: 35
Registriert: 28. Nov 2018 15:07
Bike: GSX 1400K6, GT 750B
Wohnort: Lünen
Alter: 64

Re: Rücklicht etwas flackert beim blinken.

Beitrag von GSXBerni »

Wenn noch nicht geschehen, sollte auf eine gute Masseverbindung zum umgebauten Heck geachtet werden.
Gruß Bernd

Themenstarter
Vladko
User
User
Beiträge: 37
Registriert: 16. Okt 2021 12:02

Re: Rücklicht etwas flackert beim blinken.

Beitrag von Vladko »

So folgendes habe ich ausprobiert.

1. Alle blinker abgeklemmt und Rücklicht flackert nicht mehr.
Sobald vorne oder hinten Blinker angeschlossen sind, Rücklicht fängt an zu flackern.
Kann also nicht an Verkabelung im Heck liegen.
2. Hab alten original blinker verbunden, wieder flackert.
3. Beim Gas geben flackert auch.
4. Hab mit Relai für Led Blinker ausprobiert, flackert trotzdem.
5. Hab festgestellt dass Standlicht auch flackert.
Abblendlicht jedoch nicht.
6. Anstatt meinen Led Rücklicht eine 21watt Lampe zum testen angeschlossen und die flackert viel weniger.
Wenn ich Rücklicht noch dazu schalten, Lampe flackert weiterhin minimal der Rücklicht jedoch so wie schon vorher viel intensiver.

Wahrscheinlich liegt es einfach am Led Rücklicht ?
Und etwas flackern bei Lampen ist es normal?
Benutzeravatar

Steve
Administrator
Administrator
Beiträge: 5392
Registriert: 30. Mär 2011 03:59
Bike: Suzuki GSX 2742 Bj. K11
aka: WebTipp Champion *
Wohnort: Wuppertal
Kontaktdaten:

Re: Rücklicht etwas flackert beim blinken.

Beitrag von Steve »

Punkt 1 zeigt dir, das du das Problem im Blinkerbereich zu suchen hast.
Klemme noch mal alle Blinker ab und danach jeden Blinker einzeln wieder anklemmen.
Aber bitte jeweils nur einen nach dem anderen (also immer nur jeweils einen Blinker rundum anklemmen).
Wenn da jeder einzelne Blinker unauffällig ist, dann kannst du ja mal nur die vorderen anklemmen.
Danach dann nur die hinteren.

Da das Standlicht mit flackert (es flackert ja naicht, sondern blinkt quasi mit indem es immer dann etwas dunkler wird, wenn die Blinker aufleuchten), bedeutet das, das die Versorgungsspannung etwas einbricht.
Das kann verschiedene Ursachen haben.
Deshalb ja auch die Empfehlung mit der höheren Motordrehzahl (das sollten dann aber auch testweise so um die 4000 U/min. sein).
Ich habe nicht versagt. Ich habe nur 10000 Wege gefunden, die nicht funktionieren. - Thomas A. Edison

bergischerbiker.de

Themenstarter
Vladko
User
User
Beiträge: 37
Registriert: 16. Okt 2021 12:02

Re: Rücklicht etwas flackert beim blinken.

Beitrag von Vladko »

Ich hab zwar nicht alle 4 blinker nacheinander ausprobiert, aber ich hab nur vorne und nur hinten angeschlossen gehabt, hat nichts gebracht und ich hatte alle ab und nur eine andere Lampe mal zum test an die Leitung angeschlossen und war das selbe Problem.
Ich denke es liegt nicht an der Verkabelung oder Blinker selbst.
Das mit etwas Gas geben hab ich ja auch getestet war flackern nicht weg.
Benutzeravatar

Steve
Administrator
Administrator
Beiträge: 5392
Registriert: 30. Mär 2011 03:59
Bike: Suzuki GSX 2742 Bj. K11
aka: WebTipp Champion *
Wohnort: Wuppertal
Kontaktdaten:

Re: Rücklicht etwas flackert beim blinken.

Beitrag von Steve »

Ok, wenn du definitiv eine Verkabelungsfehler, Defekte Blinker usw. ausschließen kannst, dann bleibt noch den Fehler z.B. in der Spannungsversorgung zu suchen.

Hast du mal die Ladespannung an den Batteriepolen bei laufendem Motor gemessen ?
Gerne auch mal die Leerlaufspannung (alles abgeklemmt und direkt an den Batteriepolen gemessen) der Batterie messen !

Wenn das oberhalb von 13 Volt liegt, scheint die Ladespannung erst mal i.o. zu sein.

Du schreibst das du das Heck neu gemacht hast ?
Wurden dabei auch neue Leitungen für die hinteren Blinker oder die Rücklichteinheit verbaut ?
Kann es sein das diese dünner als die originalen sind ?
Wurden die originalen Stecker verwendet, oder sind da neue Stecker bzw. was selbst gebautes (Verlötet, Lüsterklemmen, Quetschverbinder usw.) zum Einsatz gekommen ?
Ggf. auch mal das LED Rücklicht gegen das originale tauschen (nur provisorisch anschließen) und schauen, ob der Fehler immer noch besteht.
Ich habe nicht versagt. Ich habe nur 10000 Wege gefunden, die nicht funktionieren. - Thomas A. Edison

bergischerbiker.de

Themenstarter
Vladko
User
User
Beiträge: 37
Registriert: 16. Okt 2021 12:02

Re: Rücklicht etwas flackert beim blinken.

Beitrag von Vladko »

Alles verlötet keine Stecker, die Leitung hab ich ab Seitendeckel mit anderem Kabel selbst verlegt, vom Querschnitt war zwar gleich ist aber eine gebrauchte Leitung.
Ich hab gerade neue Leitung 0.75. bestellt , werde das ganze noch mal vorsichtshalber mit nagelneuem Kabel berlegen um das Problem bei Kabel selbst auszuschließen.
Die Batteriespanung werde ich noch nachmessen 👍
Benutzeravatar

Gunman
MotoGP WebTipp Champion
MotoGP WebTipp Champion
Beiträge: 1918
Registriert: 28. Feb 2014 13:33
Bike: Nelly the Elephant (K3, blau)
aka: WebTipp Champion *
Wohnort: jetzt südlich von Marzipan City
Alter: 59

Re: Rücklicht etwas flackert beim blinken.

Beitrag von Gunman »

Wenn es an der Batterie liegen würde, müsste die Spannung beim Benutzen von Lichthupe oder Hupe noch deutlich stärker abfallen.
Wenn es das Abblend- Fern- und Bremslicht nicht betrifft fällt diese Möglichkeit (Batterie) schon raus.

Da das Standlicht mitflackert, solltest Du erst mal im Lampentopf die Verkabelung prüfen. Auch, ob es bei abgenommenem Scheinwerfer auch auftritt.
Danach würde ich mir die Sicherung ansehen, siehe Hupen-Thread ;)
Grüße von der Küste

Chris

It's not the gun, it's the man behind!
Benutzeravatar

Georg
Super Moderator
Super Moderator
Beiträge: 2331
Registriert: 10. Apr 2011 23:28
Bike: GSX1400 K2 Bl-Ws
aka: WebTipp Champion ***
Wohnort: Remscheid
Alter: 65

Re: Rücklicht etwas flackert beim blinken.

Beitrag von Georg »

GSXBerni hat geschrieben: 26. Mai 2022 12:33 Wenn noch nicht geschehen, sollte auf eine gute Masseverbindung zum umgebauten Heck geachtet werden.
Gruß Bernd
Schaut mir auch nach einer schlechten Masseverbindung aus.
Einfach mal zur Probe ein Kabel paarallel direkt an den Verbraucher legen.

Gruß
Georg
Fordere viel von dir und erwarte wenig von anderen. So wird dir viel ärger erspart bleiben. (Konfuzius, chin. Philosoph, 551-479 v. Chr.)

Themenstarter
Vladko
User
User
Beiträge: 37
Registriert: 16. Okt 2021 12:02

Re: Rücklicht etwas flackert beim blinken.

Beitrag von Vladko »

Hallo miteinander,
Hab also folgendes gemacht und keine positive Veränderung.
1. Kabel am heck neu verlegt, alles ohne Stecker komplett gelötet, 0.75 Kabel.
2. Alle 4 blinker nacheinander getestet, sobald ein blinker egal ob vorne oder hinten, rechts oder links angeschlossen ist, flackert rücklicht.
3. Scheinwerfer komplett abgeklemmt, bringt auch nichts.
4. Gas gehen bei 3000 Umdrehungen, flackert auch.
5. Wenn die Maschine läuft, Spannung auf der Batterie 13 volt.
6. Original rücklicht angeschlossen es flackert zwar aber nicht so extrem wie led rücklicht.
7. Habe probiert die Masse vom Rahmen nehmen, bringt nichts.

Atschy
Messeteam
Messeteam
Beiträge: 4239
Registriert: 9. Mai 2011 06:30
Bike: GSX 1400 /02
aka: Geburtstagserinnerer
Wohnort: Düsseldorf Südallee100
Alter: 63

Re: Rücklicht etwas flackert beim blinken.

Beitrag von Atschy »

Ich habe den Eindruck das ein Problem bei den Blinkern liegt, wenn die Eingeschaltet werden beginnt das flackern, du hast ja schon einiges gemacht dann häng doch auch mal andere Blinker darn.
Gruß Atschy

Ich bin anders als vermutet, selten wie erwartet und erst recht nicht, wie andere es gern hätten

Themenstarter
Vladko
User
User
Beiträge: 37
Registriert: 16. Okt 2021 12:02

Re: Rücklicht etwas flackert beim blinken.

Beitrag von Vladko »

Leider nicht, ich hab ja auch mit original versucht 😪
Was mir noch jetzt beim fahren aufgefallen ist dass irgendwann fangen die blinker schnell zu blinken obwohl 2x 21watt verbaut sind und kein Wackler oder ähnliches.
Ausmachen und wieder anmachen, blinken wieder normal.
Und zwar beim fahren oder anfahren. Im Stand noch nie passiert.
Umbau auf LED Relai hat auch nichts gebracht dagegen, dann fabgen die Blinker irgendwann ununterbrochen leuchten.
Werde leider aus allen Versuchen nicht schlau.😪

Themenstarter
Vladko
User
User
Beiträge: 37
Registriert: 16. Okt 2021 12:02

Re: Rücklicht etwas flackert beim blinken.

Beitrag von Vladko »

Hallo zusammen, hab heute zur Kontrolle noch mal mit original Blinker ausprobiert und das Problem besteht weiterhin, liegt also nicht an den blinker selbst.
Benutzeravatar

Walta
Messeteam
Messeteam
Beiträge: 2431
Registriert: 20. Mai 2011 12:47
Bike: GSX 1400 MKII blau + R1100S
aka: Riemenkiller
Wohnort: Unna

Re: Rücklicht etwas flackert beim blinken.

Beitrag von Walta »

Ich vermute mal eine schlechte Masseverbindung. Oder eine Verbindung falsch gesteckt.
Man(n) muss auch mal Mut haben zu versagen!

Atschy
Messeteam
Messeteam
Beiträge: 4239
Registriert: 9. Mai 2011 06:30
Bike: GSX 1400 /02
aka: Geburtstagserinnerer
Wohnort: Düsseldorf Südallee100
Alter: 63

Re: Rücklicht etwas flackert beim blinken.

Beitrag von Atschy »

was ist mit dem Relais, könnte es trotz Tausch nicht doch defekt sein, irgendwie ist das doch seltsam...
Gruß Atschy

Ich bin anders als vermutet, selten wie erwartet und erst recht nicht, wie andere es gern hätten

Themenstarter
Vladko
User
User
Beiträge: 37
Registriert: 16. Okt 2021 12:02

Re: Rücklicht etwas flackert beim blinken.

Beitrag von Vladko »

Hallo zusammen,
Heute hab volgendes probiert.
1. Einen Kabel an die minus pol der Batterie abgeschlossen und direkt zum blinker, hat nichts gebracht also kann es in dem Fall kein Masse Problem sein oder ?
Oder kann irgendwo anders Masse Bruch sein ?
2. Habe blinker auf Led Birnen umgerüstet und Led Relai rein, das hat geholfen mit LED Lampen flackert rücklicht nicht.
Aber leiber während der Fahrt fangen die blinker irgendwann dauern zu leuchten.
Komisch dass im Stand das aber nicht passiert.
Ach man ich hab keinen Nerv mehr, da hilft irgendwie garnichts 😪
Benutzeravatar

Gunman
MotoGP WebTipp Champion
MotoGP WebTipp Champion
Beiträge: 1918
Registriert: 28. Feb 2014 13:33
Bike: Nelly the Elephant (K3, blau)
aka: WebTipp Champion *
Wohnort: jetzt südlich von Marzipan City
Alter: 59

Re: Rücklicht etwas flackert beim blinken.

Beitrag von Gunman »

Das klingt jetzt so, als ob der Fehler vorm Relais sitzen muß, also Relaisstecker und dessen Verkabelung prüfen.
Leg sonst doch mal Masse direkt von der Batterie ans Relais.
Grüße von der Küste

Chris

It's not the gun, it's the man behind!

Themenstarter
Vladko
User
User
Beiträge: 37
Registriert: 16. Okt 2021 12:02

Re: Rücklicht etwas flackert beim blinken.

Beitrag von Vladko »

Kann ich probieren 👍 ist der Masseksbel am Relai gleiche Farbe wie beim Blinker ? Kannst mir bitte Tipp geben damit ich gleich zu dem Massekabel am Relai finde .

Themenstarter
Vladko
User
User
Beiträge: 37
Registriert: 16. Okt 2021 12:02

Re: Rücklicht etwas flackert beim blinken.

Beitrag von Vladko »

Kann leider nicht rausfinden wo die Masse am Relai sitzt.
Antworten