Luftfilter Schrauben

Hier wird das Thema Motor und alle seine Komponenten (Getriebe, Abgasanlage usw.) behandelt

Moderator: Georg

Antworten
Benutzeravatar

Themenstarter
Erich1
User
User
Beiträge: 78
Registriert: 15. Dez 2018 10:12
Bike: GSX 1400, gsf 1200
Wohnort: Kirchseeon
Alter: 55

Luftfilter Schrauben

Beitrag von Erich1 »

Servus Zusammen,
weiß zufällig jemand auswendig die Schraubengröße der 4 Schrauben mit denen der Luftfilter befestigt ist. Hab mir einen neuen LuFi gekauft bei welchem allerdings der Rand oben ein bisschen dicker ist als beim Original deshalb brauch ich die 4 Schrauben etwas länger. Für den versierten Schrauber wäre es wohl kein Problem sofort zu erkennen welche Größe das ist, für mich als ehemaligen Konditor und jetzt Verwaltungsangestellter ist das allerdings schwierig.
Danke schon mal.
Erich

Klausgsx1400
Foren Moderator
Foren Moderator
Beiträge: 1715
Registriert: 25. Apr 2011 08:09
Bike: B/W GSX 1400
aka: Einbauküchentreiber
Wohnort: Sindelfingen-Darmsheim
Alter: 58

Re: Luftfilter Schrauben

Beitrag von Klausgsx1400 »

nimm zum schraubenkauf eine der vorhandenen mit :wave: glaube es sind m4 müsste aber morgen namessen!
Benutzeravatar

Gunman
Foren Moderator
Foren Moderator
Beiträge: 1487
Registriert: 28. Feb 2014 13:33
Bike: Nelly the Elephant (K3, blau)
Wohnort: Marzipan City
Alter: 57

Re: Luftfilter Schrauben

Beitrag von Gunman »

Ich meine auch M4 x20, müsste aber auch erst zur Garage zum Nachsehen ;)
Auf jeden Fall für Zubehörfilter (BMC, K & N, etc.) noch Unterlegscheiben dazu nehmen, die gummierten Kunststoffrahmen geben sonst schnell nach.
Grüße von der Küste

Chris

It's not the gun, it's the man behind!
Benutzeravatar

Currywurst
User
User
Beiträge: 63
Registriert: 27. Sep 2019 16:50
Bike: GSX 1400 K6
Alter: 31

Re: Luftfilter Schrauben

Beitrag von Currywurst »

Servus Erich, ist es ein K&N?
Benutzeravatar

Gunman
Foren Moderator
Foren Moderator
Beiträge: 1487
Registriert: 28. Feb 2014 13:33
Bike: Nelly the Elephant (K3, blau)
Wohnort: Marzipan City
Alter: 57

Re: Luftfilter Schrauben

Beitrag von Gunman »

Ich habe beim K & N nochmal nachgesehen, M5 x 20!
Grüße von der Küste

Chris

It's not the gun, it's the man behind!
Benutzeravatar

Themenstarter
Erich1
User
User
Beiträge: 78
Registriert: 15. Dez 2018 10:12
Bike: GSX 1400, gsf 1200
Wohnort: Kirchseeon
Alter: 55

Re: Luftfilter Schrauben

Beitrag von Erich1 »

Currywurst hat geschrieben: 23. Sep 2020 19:51 Servus Erich, ist es ein K&N?
Kein K&N sondern Simota ist aber fast baugleich mit dem K&N, gab's in der Bucht, zwar minimal gebraucht aber dafür sehr günstig.
Benutzeravatar

Currywurst
User
User
Beiträge: 63
Registriert: 27. Sep 2019 16:50
Bike: GSX 1400 K6
Alter: 31

Re: Luftfilter Schrauben

Beitrag von Currywurst »

Dann kann ich nicht mitreden! :D
Musste meinen K&N ein wenig mit dem Cuttermesser zuleibe rücken :oops:
Benutzeravatar

Themenstarter
Erich1
User
User
Beiträge: 78
Registriert: 15. Dez 2018 10:12
Bike: GSX 1400, gsf 1200
Wohnort: Kirchseeon
Alter: 55

Re: Luftfilter Schrauben

Beitrag von Erich1 »

Servus Zusammen,
Vielen Dank für die Hilfe, Gunman hat Recht, 5x20 passt perfekt.
Benutzeravatar

Themenstarter
Erich1
User
User
Beiträge: 78
Registriert: 15. Dez 2018 10:12
Bike: GSX 1400, gsf 1200
Wohnort: Kirchseeon
Alter: 55

Re: Luftfilter Schrauben

Beitrag von Erich1 »

Heute zum ersten Mal mit dem neuen LuFi. gefahren. Ich bilde mir ein, dass das Ruckeln im sehr niedrigen Drehzahlbereich besser geworden ist. Kann das sein oder tatsächlich nur Einbildung?
Benutzeravatar

Steve
Administrator
Administrator
Beiträge: 4860
Registriert: 30. Mär 2011 03:59
Bike: Suzuki GSX 2742 Bj. K11
aka: WebTipp Sieger 2018
Wohnort: Wuppertal
Kontaktdaten:

Re: Luftfilter Schrauben

Beitrag von Steve »

Verwnde bei meiner den originalfilter.
Hatte seinerzeit aber auch festgestellt, das Suzuki-Bikes gewöhnlich etwas zu fett ab Werk eingestellt sind.
Da ich nicht auf einen Luftfilter mit mehr Durchsatz wechseln wollte, wurde die 14er eben um zwei Punkte magerer gestellt.
Seit dem zieht und läuft sie untenrum deutlich besser.
Es ist also gut möglich das bei dir das wechseln des Luftfilters zu einer Abmagerung des Gemisches geführt hat und sich das dann positiv auf das Laufverhalten ausgewirkt hat.
Welches ist der sicherste PC? Der in der Originalverpackung.

bergischerbiker.de
Benutzeravatar

sabumm
Erfahrener User
Erfahrener User
Beiträge: 969
Registriert: 24. Apr 2011 22:13
Bike: Triumph Tiger Sport
Wohnort: 74257 Untereisesheim
Alter: 63
Kontaktdaten:

Re: Luftfilter Schrauben

Beitrag von sabumm »

Wenn die K&N gereinigt wurde bin ich mit Original Lufi gefahren. Aber einen echten Unterschied habe ich nicht festgestellt.
Benutzeravatar

Walta
Messeteam
Messeteam
Beiträge: 2043
Registriert: 20. Mai 2011 12:47
Bike: GSX 1400 MKII blau + R1100S
aka: Riemenkiller
Wohnort: Unna

Re: Luftfilter Schrauben

Beitrag von Walta »

sabumm hat geschrieben: 1. Okt 2020 21:05 Wenn die K&N gereinigt wurde bin ich mit Original Lufi gefahren. Aber einen echten Unterschied habe ich nicht festgestellt.
Dafür benötigt man auch eine Menge an Feingefühl. :P ;)
Man(n) muss auch mal Mut haben zu versagen!
Benutzeravatar

sabumm
Erfahrener User
Erfahrener User
Beiträge: 969
Registriert: 24. Apr 2011 22:13
Bike: Triumph Tiger Sport
Wohnort: 74257 Untereisesheim
Alter: 63
Kontaktdaten:

Re: Luftfilter Schrauben

Beitrag von sabumm »

Bin halt Schwabe.
Bei uns reicht "sodele" für einen Gefühlsaubruch.
Antworten