Sardinien 2018

In diesem Bereich findet ihr Unterforen zu verschiedenen Rubriken rund ums Reisen mit oder ohne Motorrad

Moderator: Steve

Forumsregeln
Bitte beachtet beim verlinken von Kartenausschnitten das Urheberrecht !
Kartenausschnitte von Google oder anderen Plattformen dürfen nicht ohne deren ausdrückliche Genehmigung veröffentlicht werden.
(unter openstreetmap findet ihr "freies Kartenmaterial" welches ihr in euren Beiträgen (als Bild-Kartenausschnitt) einbinden könnt.
Bitte schreibt dann als Fussnote in euren Beitrag "Kartenmaterial von openstreetmap".

Kartenausschnitte für welche der Beitragsersteller nicht die "ausdrückliche Genehmigung" zur Verwendung in diesem Forum nachweisen kann, werden kommentarlos vom Forenteam gelöscht !
Antworten

Themenstarter
Benutzer 938 gelöscht

Sardinien 2018

Beitrag von Benutzer 938 gelöscht »

Sardinien 2018,
am Anfang hatte ich bedenken meine Dicke mit einem LKW nach Sardinien zu schicken aber im Nach-hinein kann
ich nur positiv über diese Tour reden. Ich bin noch nie in einer Gruppe gefahren auch habe ich noch nie an eine
geführte Tour teilgenommen. Ich fühlte mich unheimlich wohl auch mit meinen 65 Jahren hatte ich mit der
Jugend (die schon mal etwas schneller fuhren) keine Probleme.
Die Kurven auf Sardinien sind phänomenal. es gab keine Gerade die länger als 50 Meter war. Die Unterkunft war ebenfalls erste Wahl.
Wir hatten am Anfang Regen ohne Ende aber ab Montag sah die Welt etwas sonniger aus. Es hat mir so gut gefallen das ich mich für
kommendes Jahr schon angemeldet habe. Empfehlens-Wert.

Allen recht liebe Grüße.

Wolfgang
Benutzeravatar

Steve
Administrator
Administrator
Beiträge: 5389
Registriert: 30. Mär 2011 03:59
Bike: Suzuki GSX 2742 Bj. K11
aka: WebTipp Champion *
Wohnort: Wuppertal
Kontaktdaten:

Re: Sardinien 2018

Beitrag von Steve »

Jepp, Gruppenreisen sind gar nicht so übel und es gibt immer was zu erzählen und zu lachen :)
Ich habe nicht versagt. Ich habe nur 10000 Wege gefunden, die nicht funktionieren. - Thomas A. Edison

bergischerbiker.de
Benutzeravatar

Sledge Hammer
MotoGP WebTipp Champion
MotoGP WebTipp Champion
Beiträge: 306
Registriert: 9. Mai 2012 23:02
Bike: GSX 1400 K4
aka: WebTipp Champion ***
Wohnort: Ense(Soest)
Alter: 56

Re: Sardinien 2018

Beitrag von Sledge Hammer »

Steht auch bei mir auf der Liste ganz oben! :)
Motorrad fahren du must :P
Benutzeravatar

Walta
Messeteam
Messeteam
Beiträge: 2429
Registriert: 20. Mai 2011 12:47
Bike: GSX 1400 MKII blau + R1100S
aka: Riemenkiller
Wohnort: Unna

Re: Sardinien 2018

Beitrag von Walta »

wosch hat geschrieben: 24. Mai 2018 20:07 Sardinien 2018,
am Anfang hatte ich bedenken meine Dicke mit einem LKW nach Sardinien zu schicken aber im Nach-hinein kann
ich nur positiv über diese Tour reden. Ich bin noch nie in einer Gruppe gefahren auch habe ich noch nie an eine
geführte Tour teilgenommen. Ich fühlte mich unheimlich wohl auch mit meinen 65 Jahren hatte ich mit der
Jugend (die schon mal etwas schneller fuhren) keine Probleme.
Die Kurven auf Sardinien sind phänomenal. es gab keine Gerade die länger als 50 Meter war. Die Unterkunft war ebenfalls erste Wahl.
Wir hatten am Anfang Regen ohne Ende aber ab Montag sah die Welt etwas sonniger aus. Es hat mir so gut gefallen das ich mich für kommendes Jahr schon angemeldet habe. Empfehlens-Wert.
Allen recht liebe Grüße.Wolfgang
Wer war denn der Reiseanbieter? Und was hat dich das gekostet?
Gruß Walter
Man(n) muss auch mal Mut haben zu versagen!

Themenstarter
Benutzer 938 gelöscht

Re: Sardinien 2018

Beitrag von Benutzer 938 gelöscht »

Hallo Walter,
ich habe die Reise über "Honda Stute Köln" gebucht. Der Preis lag bei 1700 €uro im Doppelzimmer. Einzelzimmer 150 €uro Aufpreis. Wobei die Appartmens zwei Zimmer haben kann man gut alleine schlafen. Die Flugtickets habe ich von der Firma Schniewind erhalten.
Schau mal auf die Homepage von Honda Stute.

lG
Wolgang
Antworten