[Suche] Euer Geheimtipp Winterhandschuhe?!

Hier könnt ihr über Helme, Jacken und sonstige Motorradbekleidung sowie Motorradtaschen und Koffer quatschen

Moderator: Georg

Antworten
Benutzeravatar

Themenstarter
Currywurst
User
User
Beiträge: 95
Registriert: 27. Sep 2019 16:50
Bike: GSX 1400 K6
Alter: 33

[Suche] Euer Geheimtipp Winterhandschuhe?!

Beitrag von Currywurst »

Hallo liebe Gemeinde,

ich bin auf der Suche nach Winterhandschuhen.
Letzten Donnerstag in der Früh zur Arbeit gefahren,
und musste trotz Griffheizung das erste mal eine Aufwärmpause hinlegen. Nervt total wenn ich erstmal 5 minuten im Indianertanz ums laufende Motorrad hoppele.

Mein Problem waren nur die Hände, habe aktuell irgendwelche von BMW, hab sie günstig bekommen.

Habt ihr einen Tipp für die kalte Jahreszeit? Also keine Übergangshandschuhe sondern Winterhandschuhe!

Bevorzugen würde ich auch welche ohne Heizgel Einlage, dass mache ich genau einmal, danach habe ich kein Bock die wieder aufzukochen :)

Hat jemand die BMW Pro Winter?

Gruß Curry
Benutzeravatar

Gunman
MotoGP WebTipp Champion
MotoGP WebTipp Champion
Beiträge: 1919
Registriert: 28. Feb 2014 13:33
Bike: Nelly the Elephant (K3, blau)
aka: WebTipp Champion *
Wohnort: jetzt südlich von Marzipan City
Alter: 59

Re: [Suche] Euer Geheimtipp Winterhandschuhe?!

Beitrag von Gunman »

Ich habe die Held Tonale im Einsatz, für mich der beste Kompromiß aus Wärmeleistung (auch ohne die Gelkissen-Spielerei), Schutz und Griffgefühl. Dank Leder auf der Innenseite kann man sie auch mal kurz auf den Zylinderkopfdeckel zum Aufwärmen halten.
So 45 Minuten bei Temperaturen knapp über 0° haben sie bei meinen recht kälteempfindlichen Fingern warmgehalten, dank Goretex auch bei Nässe.
Grüße von der Küste

Chris

It's not the gun, it's the man behind!
Benutzeravatar

Walta
Messeteam
Messeteam
Beiträge: 2432
Registriert: 20. Mai 2011 12:47
Bike: GSX 1400 MKII blau + R1100S
aka: Riemenkiller
Wohnort: Unna

Re: [Suche] Euer Geheimtipp Winterhandschuhe?!

Beitrag von Walta »

Ich kann da auch nur ein Goretex Handschuh empfehlen, natürlich ein, der als Winterhandschuh deklariert ist. Welche Marke? :think: Ich würde mal bei Louis od. Polo gucken. Natürlich wenn die wieder aufhaben. Handschuhe sollten schon perfekt sitzen.

Gruß Walter
Man(n) muss auch mal Mut haben zu versagen!
Benutzeravatar

Short-Neck
Messeteam
Messeteam
Beiträge: 1485
Registriert: 9. Mai 2011 11:14
Bike: GSX 1400 K2 blau
aka: Dachhase
Wohnort: in & um CASSEL herum ;-)
Alter: 56

Re: [Suche] Euer Geheimtipp Winterhandschuhe?!

Beitrag von Short-Neck »

Ich kann dir von Goro Tex nur abraten, funktioniert nämlich im Regen nicht bei eingeschalteter Griffheizung.
Dann werden aufgrund der Temperaturverläufe die Handschuhe und Finger Nass.
Ich habe für diesen Zweck ein Paar Wattierte Lederhandschuhe mit großer Stulpe. Ordentlich mit Lederpflegemittel behandelt funktionieren die sehr gut. Habe diese seit 2007 im Gebrauch. Ich fahre allerdings auch bei weit unter 0 Grad.
Bei der Dicken kann man doch wunderbar an der Ampel die Hände an den Zylindern aufwärmen :thumbup:

Walter, Du brauchst doch nur Sommerhandschuhe :mrgreen: :wave:
,,Bitte nicht um eine leichte Bürde-bitte um einen starken Rücken"

Gruß Michael,
der aus dem schönen Nordhessen stammt
Benutzeravatar

DonOdo
User
User
Beiträge: 182
Registriert: 13. Mär 2020 18:56
Bike: Suzuki GSX 1400
Wohnort: Pag/Kroatien

Re: [Suche] Euer Geheimtipp Winterhandschuhe?!

Beitrag von DonOdo »

Rukka ThermoG+ kann ich empfehlen. Preislich bei 159,-€
Benutzeravatar

Themenstarter
Currywurst
User
User
Beiträge: 95
Registriert: 27. Sep 2019 16:50
Bike: GSX 1400 K6
Alter: 33

Re: [Suche] Euer Geheimtipp Winterhandschuhe?!

Beitrag von Currywurst »

Hey Shorty, auf 55km (einfach) komme ich auf gerade einmal eine Ampel....bayerisches Hinterland halt :) Die Hände an den Motorblock halten geht nur wenn ich in die Ortschaft rolle. Dank der Motorbremse aber nur ein kurzes Vergnügen ^^

Die Rukka ThermoG+ werde ich mir mal angucken, danke!

HRO
User
User
Beiträge: 12
Registriert: 27. Jul 2020 06:44
Wohnort: Rostock
Alter: 43

Re: [Suche] Euer Geheimtipp Winterhandschuhe?!

Beitrag von HRO »

Ich kann dir aus meiner Erfahrung Griffschützer empfehlen.
Meine kommen aus CN und sind für knapp 13 Euro inkl Versand voll die Investitionen wert.
Griffheizung ist natürlich nett, aber den richtigen Effekt den Fahrtwind von den Händen zu weisen, haben nur Verkleidungen.
Ja, sieht hässlich aus 🤷‍♂️ ... am Motorrad... ich komme damit klar 😂👌
Benutzeravatar

sabumm
Profi User
Profi User
Beiträge: 1179
Registriert: 24. Apr 2011 22:13
Bike: Triumph Tiger Sport
Wohnort: 74257 Untereisesheim
Alter: 65
Kontaktdaten:

Re: [Suche] Euer Geheimtipp Winterhandschuhe?!

Beitrag von sabumm »

Hatte ich auch von Polo. Mit Heißluft zurechtgeformt. Sind in ein paar Minuten wieder entfernt.
Muße, nicht Arbeit, ist das Ziel des Menschen!
Oscar Wilde, 16.10.1854 - 30.11.1900, irischer Schriftsteller
Benutzeravatar

Georg
Super Moderator
Super Moderator
Beiträge: 2331
Registriert: 10. Apr 2011 23:28
Bike: GSX1400 K2 Bl-Ws
aka: WebTipp Champion ***
Wohnort: Remscheid
Alter: 65

Re: [Suche] Euer Geheimtipp Winterhandschuhe?!

Beitrag von Georg »

Da ich ein Weicheifahrer bin, kann ich keine persönliche Empfehlung geben, aber.....
https://www.beheizte-kleidung.de/
Wenn die Griffheizung nicht die Oberhand wärmen kann, die Handschuhe können es.

Gruß
Georg
Fordere viel von dir und erwarte wenig von anderen. So wird dir viel ärger erspart bleiben. (Konfuzius, chin. Philosoph, 551-479 v. Chr.)
Antworten